Katan Red Lantern Super Böller 2 Päckchen

Retro Böller mit eigener Geschichte

19 Kommentare zeigen

Artikel-Nr.: 110744_1
Hersteller: Katan
Kurzbeschreibung: sehr lauter Super Böller, Funkeähnlich
Verkaufseinheit: 4-er Päckchen

Gefahrgutklasse: 1.4S (UN 0337)
Kategorie: F2
Bruttogewicht: 300 g
NEM: 22 g

Archivartikel

Dieser Artikel ist bei uns nicht mehr bestellbar.

letzter Preis im Shop:
4,99 €

inkl. 19% MwSt.

In Shop aufgenommen:
11. November 2019

Katan Red Lantern Super Böller 2 Päckchen

Retro Böller mit eigener Geschichte

Eine Fußnote in der jüngeren Geschichte der Pyrotechnik.

Unser Geschäftsfeld schreibt viele Geschichten, dazu gehört auch dieser Böller. Im letzten Jahr hatte Katan Aufmerksamkeit auf sich gezogen, als es hieß, es gäbe auch von ihnen ein Retro-Böller. Schnell war klar, es ist auch hier ein FireEvent-ähnlicher Kopierversuch des Funke-Produkts. Aber nicht nur, dass die Chinesen offenbar mit der Arbeit anderer ihr Geld verdienen wollen, die Kollegen aus Holland haben sich zudem ein sehr prominentes Cover erlaubt. Original dieses Frontbild wurde bereits in den 70er Jahren von Red Lantern gemacht. Da auch Funke mit dem Tigerhead recht copylastig unterwegs war, hat man sich in Holland wohl nichts dabei gedacht. Es kam, wie es kommen musste, jemand hat sich die Rechte an Red Lantern gesichert und dafür gesorgt, dass die Böller von Katan nicht verkauft werden konnten. So waren es nur ganz wenige Kunden, die schon so früh beliefert wurden, dass sie etwas abbekommen haben. Wir gehörten nicht dazu, auch weil wir, wie bei FireEvent, lieber zu Funke halten wollten, denn da kommt die belastbare Substanz her. Gut auch, dass wir seinerzeit bei unserer Batterie Red Lanterns, auf die Endung mit “s” gesetzt haben, so gab es da keine Probleme.

Nun haben wir aber den Böller mit dem alten Cover und der Red Lantern – Lampe von einem befreundeten Händler gekauft, um die Geschichte erzählen zu können. Wer nun wenigstens 1 Päckchen sein eigen nennen will, kann hier bestellen und künftig seinerseits die Geschichte erzählen.

Der Böller selbst, ist wie es vermuten läßt, mächtig gewaltig und entspricht dem Funke aus 2016.


1:02
  • 1080p
  • 720p
  • 480p
  • 320p
  • 240p
vor 4 Wochen

19 Kommentare zu Katan Red Lantern Super Böller 2 Päckchen

  1. Anonym

    »Haloo,
    Wie sieht es eigentlich mit den Aktuellen Katan Böller aus,
    kommen die auch noch bei euch an ?«

  2. Anonym

    »Soweit ich weis, ist dieses Label geschützt und darf gar nicht verkauft werden. Darum haben die shops die ja letztes Jahr alle nicht verkauft. Oder gibt es hier Neuigkeiten, von denen ich noch nichts weiß.
    VG Ralf«

  3. Hanno Romero
    Hanno Romero

    »Vermutlich weiß der/die Schreiber/in zum Thema "zu teuer" nicht, dass die neuen Katan Oldschool Böller ein anderes Coverbild verpasst bekommen haben sollen. Damit ist das, wie aus dem Text von Julius zur Artikelbeschreibung zu lesen ist, wirklich ein rarer Artikel. Und wenn diesen ein Sammler benötigt, wird er hier fündig. Das ist eher ein Artikel zum sammeln denn zum zünden. Etwas für die "Feuerwerksvitrine" eben :)«

  4. pyrosucht
    pyrosucht
    registriert

    »Ich stelle gerade fest, dass meine ersten Bestellungen vor mehr als10 Jahren getätigt wurden.... Ich war immer zufrieden und habe über all die Jahre sehr viel mehr mitbekommen..( neue Hersteller, Label, Umlabelungen...), als irgendwo im normalen Handel. Die Vitrine ist nicht mein einziger Dealer, aber es gibt mit Abstand die beste Auswahl und nur selten vermisse ich ein Video zu einem neuen Artikel. Danke für die lange Zeit! Meine Pakete für dieses Jahr sind leider schon gepackt, sonst würde ich bis zum letzten Zeitpunkt bestellen! ;) Ich wünsche euch allen viel Gesundheit und Kraft, um den Höhepunkt des Jahres wieder bewältigen zu können! Macht weiter so!!!!.....«

  5. coxbox
    coxbox
    registriert

    »@Pyrobär @Motix sehe ich alles genau so.... es wird keiner gezwungen zum kaufen, aber das Angebot ist wenigstens da und dafür DANKE Julius«

  6. Pyrobär
    Pyrobär
    registriert

    »An die Kritiker dieses Chats, von wegen Meinungsfreiheit und so:
    Julius ermöglicht hier einen sehr offenen Austausch über Erfahrungen auf der Homepage seines Shops. Und es wird hier extrem viel geduldet! Und das quasi in seinem Shop. Ich möchte mal jemanden hier erleben der eine private Homepage hat und sowas macht, dann duldet das man negatives über seine dort gezeigten Dinge (z.B. Auto, Garten, Sport, Modellbau etc.) oder gar ihn selbst auf seiner HP schreibt.
    Julius lässt tatsächlich auch Kritik hier zu, gelöscht wird nur wenn es halt völlig niveaulos oder einfach falsch ist. Die Schmerzgrenze sitzt bei ihm schon wirklich hoch finde ich.....«

  7. megahahn
    megahahn
    registriert

    »Auch wenn ich den Preis etwas zu hoch empfinde(bin halt kein sammler),ist es doch gut das sowas für echte Freaks angeboten wird und ich denke denen ist dann der Preis auch nicht maßgebend.
    Nur um an Silvester das wegzuballern wäre es mir zu teuer.Und die Vitrine ist nunmal ein ein Unternehmen wie jedes andere auch das Gewinn erwirtschaften möchte.
    Ich finde das Angebot der Vitrine Top«

  8. Julius
    Julius
    Vitrine-Team

    »Also dass Meinungsfreiheit hier ein Fremdwort ist, finde ich wirklich fehl am Platz. Natürlich gibt es pauschalisierte Kommentare, die wir auch löschen, aber wenn die Kommentare so wenig Ansätze bieten, um diesen thematisch zu begegnen, fühle ich mich manchmal zu nicht mehr in der Lage. Wenn aber jemand ausführlich und in der Sache seine Meinung äußert, dann wird er in uns immer einen Ansprechpartner und auch Gesprächspartner finden, ich denke, das haben wir oft genug bewiesen. Es muss aber nicht immer in eine Richtung gehen, die auf kein Dialog setzt, einfach nur rumpöbeln, das brauche wir nicht. Wir kennen alle die ungezügelten Äußerungen im Rahmen der Anonymität, mit der zu genüge in den letzten Jahren das Netz überflutet wird.«

  9. Blizzard95
    Blizzard95
    registriert

    »Überteuert ist eine eher negative Definition. Hier wird immer sehr oberflächlich betrachtet. Manche Artikel sind hier teurer und manche eben günstiger. Wenn hier ein Schinken für 50 Euro gekauft wird ist es klar das hier Gewinn gemacht werden will, denn Raritäten sind im Gegensatz zu Posten nicht zum anlocken gedacht sondern für Liebhaber. Also ist diese, zweifelsfreie, Rarität auch so zu betrachten, als Rarität. Ich persönlich bin auch noch glücklich über alle Preise, allerdings kaufe ich trotzdem gerne hier ein da man hier einfach mehr Auswahl hat, sowie den ein oder anderen schnapper oder eben Rarität.«

  10. Lemming

    »Einfach mal ein Danke von mir an Julius.«

Kommentar verfassen
Einwilligungserklärung Datenschutz