Depyfag Freiheits-Bombe

Tischfeuerwerk

7 Kommentare zeigen

Artikel-Nr.: 600029_1
Hersteller: Depyfag
Kurzbeschreibung: Tischfeuerwerk in neuem Glanz
Verkaufseinheit: einzeln

für Kinder ab 12 Jahre geeignet
ganzjähriger Verkauf möglich

am Lager
sofort verfügbar
nur noch ganz wenige vorhanden

Gefahrgutklasse: 1.4S (UN 0337)
Kategorie: PI
BAM-Nr.: BAM PI-0665

2,99 €

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten


Im Shop seit: 29. Juni 2015

Depyfag Freiheits-Bombe

Tischfeuerwerk

Aus der Promo-Serie der neugegründeten Depyfag-Schmiede hier nun die “Freiheits-Bombe”…
Diese greift ein relativ aktuelles politisches Thema auf und nimmt vom Motiv her die NSA-Spitzelaffäre etwas auf die Schippe und verfügt – ohne jetzt zu viel verraten zu wollen – daher auch über einen leicht “rebellisch angehauchten” Inhalt.

Da es sich bei der bisher am Lager befindlichen Version wie gesagt um einen Promo-Typen handelt, kann die Endversion leicht von der hier abgebildeten Version abweichen.
Zumindest der Hut ist relativ knickanfällig und dürfte daher bestimmt noch einmal geändert werden.

Bisher sind daher nur wenige Stücke auf Lager!

Depyfag Naturschutzbombe

Tischbombe

2,99 €

Depyfag Toilettenhäuschen

Tischfeuerwerk

3,49 €

Depyfag Rußbombe

Tischfeuerwerk

2,99 €

Depyfag Turmuhr

Tischbombe

3,49 €

Depyfag Leuchtturm

Klein

2,99 €

Depyfag Glücksbombe

Tischfeuerwerk

2,49 €

Depyfag Wiedergründungs-Bombe

Tischfeuerwerk

2,49 €

Depyfag Bierkrug

klein

2,99 €

Depyfag Schornsteinfeger

Tischbombe

2,99 €

Depyfag Klimabombe

Hersteller: Depyfag

2,99 €


7 Kommentare zu Depyfag Freiheits-Bombe

  1. Gernot
    Gernot

    »Die neuen Hüte drehen das schwarz-rot-gold-Motiv meistens um und kommen hart mit metallischem Zylinder in gold daher.«

  2. Ace

    »Tischbomben über tischbomben,wie wärs denn mal mit paar wuchtigen zylindrischen kanonenschlägen mit ordentlicher nem und dicker wandung ??«

  3. Nico L.
    Nico L.

    »Die neue Depyfag ist kein Konkurrenz-Unternehmen von JGWB, sondern eine Marke.
    Find ich toll das diese geschichtliche Firma zum leben erweckt wurde :-)«

  4. Anonym

    »Sind die dann sozusagen die "Konkurrenz" zu JGWB?«

  5. Anonym

    »Kommt Zeit kommt Rat kommt Depyfag«

  6. Anonym

    »Wäre nix einzuwenden, schade dass man keine weiteren Infos zur neuen Depyfag findet...«

  7. Steffen55

    »Depyfag will wohl Marktfuehrer bei Tischbomben werden, wa? :-)«

    Kommentar verfassen