Argento Sakkara

sehr große Batterie mit eigener Show

6 Kommentare zeigen

Artikel-Nr.: 122163_1
Hersteller: Funke Feuerwerk
Kurzbeschreibung: ein richtiges Feuerwerk!
Verkaufseinheit: 1 Stück

ausverkauft
leider nicht mehr verfügbar

Gefahrgutklasse: 1.4G (UN 0336)
Kategorie: F2
CE-Nr.: 2806-F2-000085
Bruttogewicht: 3,6 kg
NEM: 500 g

49,99 €

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Der Artikel ist zur Zeit nicht bestellbar.

Im Shop seit: 4. Mai 2022

Argento Sakkara

sehr große Batterie mit eigener Show

Neuheit von Funke Feuerwerk aus der Argento Serie.

Die sehr große 40 Schuss Sakkara Batterie mit nicht weniger als 499,9 gr. NEM. Dieser Kasten schließt nahtlos an die Serie von Ortega, Goya und Co. an. Eine Batteriebau-Serie, welche einem Verbund gleichkommt. Nahezu ein eigenständiges Feuerwerk. Bei der Sakkara in 3 Wellen, und im Mix-Kaliber 20,25 und 30mm. Das verspricht viel und es geht los mit wuchtigen Double-Goldbuketts, ein Effekt, der nicht mehr neu ist, aber von Funke bisher nicht aufgegriffen wurde. Der Vollständigkeit sei auf die gefächerte Schlusssalve hingewiesen. Mit Kal. 25mm hämmert es weiter und zeigt einen mächtigen Schnellveschuss von verschiedenenfarbigen Blinkerbuketts, ebenfalls mit Schlusssalve. Der 30mm Part kommt in lautstarken Silbercracklinglanzen aus den Rohren, die Zerlegung zu sehr großen Multicolorsternen unterstreicht die Messlatte, die nun ganz oben liegt und rundet mit großen Silberpoppingblumen ab. Die Box wäre sich untreu, würde hier nicht auch ein gefächertes Finale warten.

Argento Agathia

große Buketts aus der knuffig kleinen 10 Schussbatterie mit Kal. 25

11,49 €

Argento Sakura

große 13 Schussbatterie, Kal. 30mm, 260gr. NEM

19,99 €

Argento Demonio

große 13 Schussbatterie, Kal. 30mm, ca. 288gr. NEM

19,99 €

Argento Mephisto

große Buketts aus der knuffig kleinen 10 Schussbatterie mit Kal. 25

11,49 €

Argento Scorpio

sehr große Crackling-Power Batterie mit tollen Feuertöpfen

20,99 €

Argento Urania

große 13 Schussbatterie, Kal. 30mm, ca. 288gr. NEM

19,99 €

Argento Veronica

große 13 Schussbatterie, Kal. 30mm, ca. 330gr. NEM

19,99 €

Argento Chiara

große Buketts aus der knuffig kleinen 10 Schussbatterie mit Kal. 25

11,49 €

Argento Amazona

große Kal. 25mm Batterie mit 10 Schuss

9,99 €

Argento Medusa

große 13 Schussbatterie, Kal. 30mm, ca. 288gr. NEM

19,99 €


6 Kommentare zu Argento Sakkara

  1. Basti991
    Basti991
    registriert

    »Hi Julius,

    Danke für die ausführliche Erklärung. Das bringt Licht ins Dunkle und so kann man das auch nachvollziehen. Wie du sagst, bei Funke Artikeln sieht man es von Shop zu Shop am deutlichsten. Und ein „Otto Normal Pyro“, wie ich, hat nicht das Hintergrundwissen. Und deshalb meine Frage…
    Danke

    VG Basti«

  2. Pyrobär
    Pyrobär
    registriert

    »Dank Dir für die ausführliche Erläuterung 😉!«

  3. Julius
    Julius
    Vitrine-Team

    »Hallo Pyrobär...

    Ja, ein wenig korrigieren müsste ich dich...

    Also viele glauben immer, unser Geschäft sind Raritäten gewesen, früher mehr als heute usw... dem war im Wesentlichen aber nicht so. Klar, wir hatten immer einen Vorteil durch diese Angebotsattraktivität und darin liegt ja auch ein Großteil unserer persönlichen Vorlieben. Unser Geschäft ist aber normales Silvesterfeuerwerk. Das mit den unterschiedlichen Einkaufskonditionen ist richtig, wir haben Anbieter, da liegen wir ganz gut, da sind wir sicherlich häufig günstiger als Andere. Aber eben auch Hersteller, da liegen wir drüber. Unser Vorteil sind gewissen Zugänge zu besonderen Posten, da ist immer ein gewisses Sonderangebot möglich. Normale Hersteller, oder welche die bei uns weniger stark nachgefragt werden, sind entweder nicht lückenlos gelistet und oder teilweise auch teurer als woanders. Die Preisgestaltung im Kern ist erstmal völlig losgelöst von anderen Anbietern. Uns interessiert nicht, was andere für Artikel nehmen, wir beteiligen uns nicht sogenannten Preiskriegen. Ich kenne einige andere Anbieter, da sind Preise Umlauf.. ich kann nur vermuten, dass bei solch einer Preisfindung der Druck verkaufen zu müssen, sehr hoch sein muss. Wir sind immer transparent gewesen, jeder darf bei uns wissen, was wir für einen Artikel standardmäßig bezahlen und wie wir kalkulieren. Durch die starke Inflation seit Beginn Jahres mussten wir eine Preisanpassung um einen Multiplikationsfaktor von 0,3 vornehmen. Da spielen im Wesentlichen alle Faktoren mit, ansich reicht diese Anpassung lange nicht aus, wir werden das bis Ende des Jahres aber so lassen und dann schauen, wo wir stehen. Funke und Argento hat nochmal ganz andere Hintergründe. Das ist der Artikelbererich, welcher Maßstäbe setzt und wo der größte Fokus drauf liegt... Hier werden andere Anbieter sicherlich amstärksten in die Konkurrenz zu anderen gehen. Das ist denkbar schlecht, weil hier die höchsten EK-Preise zu Buche schlagen. Bei Funke wurde sich bei vielen Anbietern und das auf breiter Front nicht getraut, die Kalkulation anzuwenden, welche sicherlich bei allen anderen verwendet wurde. Die Artikel wären sonst nochmal deutlich teurer, hier besteht also der größte Konkurrenzdruck.. Wir machen das, jedoch nur aus kosmetischen Gründen, auch... wenn eine Batterie 43,78 kosten müsste, hatten wir auch oft nur 39.99 Euro, was auch schnell an die 10% Unterschied machte... andere haben dann nur 33,99 Euro... sollen sie machen, spielt für uns keine Rolle. Für uns steht fest, wir verkaufen IMMER, so günstig wie möglich, dass läßt sich auch an einigen Postenartikeln sehen, die eben auch mal so günstig ausfallen, wie zuletzt in der Sommeraktion geschehen. Alles andere regelt die Nachfrage, wenn etwas teurer ist, einfach nicht kaufen, wir kaufen es dann auch nicht nach und so hat niemand ein Problem.

    Gruß«

  4. Pyrobär
    Pyrobär
    registriert

    »Naja, jeder Shop hat ja andere Einkaufskonditionen, andere Ausgaben für Lager, Personal etc. und kalkuliert anders.
    Ich wage mal zu behaupten (korrigiere mich, Julius, wenn ich falsch liege), das hier immer der Augenmerk darauf liegt, besondere Artikel anzubieten, wie Raritäten und immer mal Exoten. Solche Artikel benötigen in der Beschaffung viel Zeit (vor allem weil man über Jahre erst die Beziehungen aufbauen muss, um überhaupt was zu bekommen) für absolut gesehen wenig Ertrag (weil es eben nur wenige Artikel sind).
    Da kommen halt andere Kalkulationen zustande, als bei reinen Handel mit Standardware.
    Extrem wird es, wenn ich ausschließlich auf einzelne Produkte gehe, dort in die Masse, und so enorm im EK und der Logistik den Preis drücken kann (Discounter).
    Und natürlich die berechtigte Gewinnmarge, wenn jemand Geld hat, und der Feuerwerksverkauf nur Hobby ist, und er nicht davon leben muss (plus Rente, Krankenversicherung etc. ), kann er natürlich anders kalkulieren. Ein Beispiel dafür kennt sicher jeder aus der Szene…«

  5. Julius
    Julius
    Vitrine-Team

    »Hallo,

    man kann Preise immer diskutieren... dafür sind Foren da...! Letzlich würde ich einen anderen Anbieter allgemein nicht wegen dessen Preise kritisieren oder diese in Frage stellen. Wir haben einen freien Markt. Jeder soll doch bitte Preise machen, wie er es möchte. Im Zweifel einfach woanders kaufen, geht immer... da sind wir auch gar nicht böse...

    Gruß«

  6. Basti991
    Basti991
    registriert

    »Also ich hab mal eine generelle Frage.ich weiß,Preis Diskussionen sind ja nicht so gerne gesehen …ich habe eigentlich immer gerne bei Euch gekauft. Gerade im Laden. Aber wenn ich sehe, das im mittleren Preissegment wie bei der Sakkara, Euer Preis 9€ höher ist als bei „Mitbewerbern“ in Berlin…das sind ja mehr als 20%…wie kommt Ihr denn auf solche Summen?Das kann man ja nicht mit steigen Lieferkosten von 30% auf einen Container rechtfertigen. Das zahlen die anderen auch. Und 30% auf einen Container mehr, kann man nicht auf, sag ich mal, 200-500 Artikeln umwälzen. Weil der Wert des Inhaltes mal 30% wesentlich höher ist als die 30% mehr Lieferkosten.
    Bei Verbünden ist es ja Teilweise 50-80€ mehr?!?
    Also wie wollt Ihr denn Leute motivieren bei euch zu bestellen?!?Wenn ich bei euch für 500€ bestelle und es woanders in Berlin für 400€ bekomme?!?

    VG Basti«

    Kommentar verfassen
    😀 😆 😂 🤣 😊 😇 😉 😍 😘 😜 🤑 🤗 🤓 😎 🤡 🤠 😟 😕 😖 😫 😩 😤 😠 😡 😲 😳 😱 😴 🙄 🤔 🤥 🤮 🤧 😷 🤩 🥱 🤬 💩 👻 💀 👽 🎃
    Einwilligungserklärung Datenschutz