Shising-Böller und Neues von Funke

Dienstag, 7. November 2017, 14:04 Uhr

UPDATE (16.11.2017)
Zum Thema Funke- vs. Fireevent-Böller hat uns heute die Lieferung der Fireevent "1960" Retro Chinaböller erreicht. Dazu ein neuer, wenn auch kurzer Pyrotalk (siehe unten).

Heute gibt es neue wichtige Nachrichten aus unserem Packlager. Leider sind es erstmal keine guten. Es gibt Probleme mit unseren Shising-Böllern. Der große Posten, den wir in der Sommeraktion präsentiert haben und für den wir extra eine Neuzulassung mit CE-Nummer beantragt haben, kann bis auf weiteres nicht ausgeliefert werden. Die zuständige Zulassungsbehörde hat die erteilte CE-Nummer vorerst zurück gezogen, da die Möglichkeit besteht, dass die Shising-Böller chemische Substanzen enthalten, die nicht zulässig sind.

Ob dieser Sachverhalt nun tatsächlich so ist, kann nur durch eine chemische Analyse ermittelt werden. Diese wird nun von uns in Zusammenarbeit mit der Zulassungsstelle eingeleitet und durchgeführt. Leider heißt das auch, dass wir alle betroffenen Artikel nicht verpacken können und wir damit rechnen müssen, dass eine neue Zulassung in diesem Jahr nicht mehr erfolgen wird.

Im Moment stellen wir Bestellungen, die Shising-Böller enthalten, in der Packreihenfolge hinten an. Sind nur kleinen Mengen bestellt worden, streichen bzw. ersetzen wir diese Positionen entsprechend der Kundenentscheidung bezüglich Ersatzartikel. Bei vielen Bestellungen geht das allerdings nicht sinnvoll. Hier bitten wir alle betroffenen Kunden, uns mitzuteilen, ob sie unabhängig ihrer ursprünglichen Ersatzartikelentscheidung, lieber vom Kauf zurücktreten wollen oder mit Ersatzartikeln beliefert werden wollen. Bitte meldet euch dazu per E-Mail. Gern verrechnen wir den Betrag auch mit einer Folgebestellung.

In unserem aktuellen Pyro-Talk äußern wir uns nochmal im Detail zur Shising-Problematik.

Es gibt aber auch interessante positive Neuigkeiten, nämlich zum Thema Funke-Böller. Die neue Charge 2017 der Funke Chinaböller D sind unterwegs nach Deutschland. Sie werden zwar zu spät für den Versand eintreffen, aber rechtzeitig zum Ladenverkauf. Wir freuen uns sehr darauf. Unser aktueller Wissensstand dazu wird ebenfalls im Pyro-Talk kundgetan.

Fireevent "1960" Retro Chinaböller eingetroffen

16.11.2017: Heute ist unser bereits früh bestelltes Kontingent von Fireevent-1960er-Retroböller eingetroffen. Wir haben uns ja entschlossen, der besonderen Situation bezüglich der zwei "Zwillings"-Böller von Funke und Fireevent entsprechend Rechnung zu tragen. Deshalb verkünden wir euch heute, wie wir nun mit unseren 1960-Beständen umgehen werden und was Ihr davon haben könnt.

Hier nun der Live-Vergleich zwischen Funke-D-Böller (2016) mit dem Fireevent 1960 Retroböller (2017).

Wir wünschen trotz der Unannehmlichkeiten weiterhin viel Vorfreude auf Silvester
das Feuerwerksvitrine-Team


130 Kommentare zu Shising-Böller und Funke

  1. schach
    schach
    registriert

    »Funke ist der klare Sieger und Leader by one. Design UND Knall sind nochmal besser geworden.

    Was passiert sein soll, ist auch nicht normal, vor allem muß man damit auch nicht leben. Derlei "Konkurrenten" macht man einfach nach Strich und Faden fertig, ganz einfach.«

  2. Alex2018

    »Klar,die FE Böller sind nicht so gut wie die F2017er Charge,aber für den Preis,den manche Shops haben in Ordnung.Ist nicht schön was da 2017 alles passiert ist,aber es ist heutzutage nunmal Normal im Konkurrentengeschäft,damit muss man leben.

    Grüsse Alex.«

  3. Belanur97
    Belanur97
    registriert

    »@Funke oder FE
    Muss mich da meinem Vorredner anschließen!!
    Die FE sind nicht schlecht, aber die Qualität ist nicht überragend... Sind einfach für den Preis zu viele Verpuffer dabei.
    Die Funke 2016 waren ja schon besser als die FE, aber die 2017er toppt das nochmal. Die sind tatsächlich nochmal nen Ticken geiler als die letztjährige Charge!!
    Also ganz klar, FE kann da bei weitem nicht mithalten was den Vergleich betrifft.«

  4. Anonym

    »Die 2017er-Charge der Funke D-Böller war überragend. Von der Lautstärke her wesentlich besser als die 2016er.
    2-3 Verpuffer waren allerdings auch dabei. Zumindest waren dies meine Erfahrungen.«

  5. Funke oder FE
    Funke oder FE

    »Moin in die Runde...

    Wer kann Auskunft über die Qualität der 2017er Charge Funke D Böller geben???

    Die FE waren sehr durchwachsen.... schnippseln gut, aber der Knall war nicht immer überzeugend...«

  6. Kooikerfreund
    Kooikerfreund
    registriert

    »@tomadler1 Das würde mich auch mal interessieren.«

  7. tomadler1
    tomadler1
    registriert

    »Wie sieht es denn mit den Shising Böllern für dieses Jahr aus? Ist schon absehbar, ob zur Shop - Eröffnung eine Bestellung möglich ist?«

  8. Julius
    Julius
    Vitrine-Team

    »Reservierungen ins nächste Jahr sind leider grundsätzlich nicht möglich! Wenn Guthaben entsteht, wird dieses im Benutzerkonto des Kunden hinterlegt und kann auf Wunsch zurückerstattet werden! Das geht aber nur mit Zusendung der Bankdaten, diese werden nämlich bei einer Überweisung an uns nicht mit übermittelt.

    Gruß«

  9. Anonym

    »Moin zusammen, ich hab mal eine Frage wie das mit nicht lieferbaren Artikeln oder Fehlchargen bezüglich der Rückerstattung abläuft, bekommt man dann Guthaben hier im Shop? Oder kann man sich die Shisings bis nächstes Jahr reservieren lassen? Das wäre für mich die beste Option.
    Ich hatte letztes Jahr auch noch Oldschoolböller im Paket, da bin ich schätze ich mal zu spät dran, oder?«

  10. Anonym

    »der kl1 laden transformiert sich kurz vor jahresende in einen kl.2 laden und stirbt am 1.1.2018«

Kommentar verfassen