Nico Kanonenschlag zyl. Kal. B

5 Kommentare zeigen

Artikel-Nr.: 210083_1
Hersteller: Nico (Deutsche Herstellung)
Kurzbeschreibung: Mittlerer Kanonenschlag
Verkaufseinheit: einzeln

Gefahrgutklasse: keine
Kategorie: zulassungsfrei
BAM-Nr.: BAM zulassungsfrei-0085
Bruttogewicht: 55 g

7,99 €

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Der Shop ist zur Zeit geschlossen! Der Artikel ist zur Zeit nicht bestellbar.

Im Shop seit: 13. Oktober 2006

Nico Kanonenschlag zyl. Kal. B

Nico Kanonenschlag B, seit über 20 Jahren aus dem Programm!

Sie haben Interesse an Artikeln, welche bei uns gesammelt unter der Rubirk “Feuerwerkskörper” laufen? Es sind alte Artikel, welche nicht nur durch Alter, sondern auch durch andere Verschlechterungen im Zustand so sehr beeinträchtigt sind, dass diese nicht mehr funktionieren.
Es geht darum, dass bekannt sein muss, dass hier eine Funktionalität nicht mehr gewährleistet ist und die Arikel, wenn sie noch voll funktionstüchtig wären, auch eine erloschene Zulassung hätten und nicht mehr verkauft werden könnten. Die Verschlechterung oder die Gründe der Beschaffenheit, welche zur Verkäuflichkeit führen können, können schlechte Lagerung, Beschädigungen, Nässe, Risse, Schimmel oder Weiteres sein. Der wesentliche Unterschied hier ist, dass es sich aber eben nicht um Dummys handelt, es sind oder waren einst richtige Artikel.


0:42
  • 480p
  • 320p
  • 240p
vor 13 Jahren

Depyfag Kubischer Kanonenschlag klein

Hersteller: Depyfag

6,99 €

Weco Kanonenschlag A

Hersteller: Weco

5,99 €

Comet Riesen Kanonenschlag

großer "Made in Germany" Kanonenschlag

6,99 €

Ofi Riesen-Kanonenschlag

Hersteller: Ofi (Pulverfischer)

69,99 €

Comet Kanonenschlag A

Hersteller: Comet

2,40 €

Comet 2er Kanonenschlag Import

2er Pappschachtel mit Import-Kanonenschlägen

4,99 €

Moog Nico Kanonenschlag A Wu

Wuppertal

14,99 €

Comet Kanonenschlag B

Hersteller: Comet

6,99 €


5 Kommentare zu Nico Kanonenschlag zyl. Kal. B

  1. mondfeuer
    mondfeuer

    »Ja, im 2000er Nico-Katalog sind alle vier Größen dieser zyl. Kanonis (A bis D) noch enthalten, sowie drei Größen Kubische Kanonenschläge (A bis C), die aber vermutl. schon aus China kamen. Die Produktion der B-Version kann durchaus schon in den 90ern eingestellt worden sein, es waren halt noch reichlich Restbestände vorhanden, die schachtelweise bzw. in Sortimenten abverkauft wurden. Schade, daß es die Dinger nicht mehr gibt, allein schon an der niedrigen BAM-Nr. sieht man, daß hier ein Produkt sang- und klanglos unterging, das über dreißig Jahre lang Feuerwerksfreunde im ganzen Land erfreute.«

  2. Knaller

    »Im Katalog von 2000/2001 war er beide Male noch drin«

  3. Turbo-Salut
    Turbo-Salut

    »die sind wirklich schon ne ganze weile raus glaube ich!«

  4. Turbo-Salu
    Turbo-Salu

    »die sind wirklic ch schon ne ganze weile raus glaube ich!«

  5. Anonym

    »Bin der meinung das ein Kumpel von mir die, vor zwei Jahren hatte.Waren auf jeden fall KB«

    Kommentar verfassen
    😀 😆 😂 🤣 😊 😇 😉 😍 😘 😜 🤑 🤗 🤓 😎 🤡 🤠 😟 😕 😖 😫 😩 😤 😠 😡 😲 😳 😱 😴 🙄 🤔 🤥 🤮 🤧 😷 🤩 🥱 🤬 💩 👻 💀 👽 🎃
    Einwilligungserklärung Datenschutz