F.K.W. China Böller D

W-Bln., Import Weco

20 Kommentare zeigen

Artikel-Nr.: 250368_1
Hersteller: F.K.W. Import Weco
Kurzbeschreibung: Alte China Böller D mit West-Berlin-Reglung
Verkaufseinheit: 4-er Pack

Gefahrgutklasse: 1.4S (UN 0337)
Kategorie: PII
BAM-Nr.: BAM PII-0531

Archivartikel

Dieser Artikel ist bei uns nicht mehr bestellbar.

letzter Preis im Shop:
19,99 €

inkl. 19% MwSt.

In Shop aufgenommen:
27. Mai 2012

F.K.W. China Böller D

W-Bln., Import Weco

Alte China Böller D von Keller/F.K.W. bereits mit dem späteren und immer noch aktuellen Münchhausen Cover, aber noch mit sehr altem Inhalt. Es handelt sich dabei um Riesen China Böller D von Weco, verpackt in violettem Papier und noch der West-Berlin-Reglung auf den Böllern. Mal wieder eine sehr interessante und lautstarke Variante!


20 Kommentare zu F.K.W. China Böller D

  1. Anonym

    »meine lieblings böller«

  2. trulle

    »Also das ist ein leckerbissen. Da kommen gefühle hoch. Tolle böller - die sorgen für furore!«

  3. Anonym

    »Die sind mega gut , der druck der entsteht hamma ---ich sech die ham ne ordendliche satzmenge weischt!«

  4. Anonym

    »guter böller aber zu teuer«

  5. horst

    »die wandung ist scheisse.ABER der druck ist HAMMER! die schnippeln noch mega geil!«

  6. Mulchhüpfer
    Mulchhüpfer

    »@anonym: So ist es, gerade von Weco kenne ich einige Chargen mit West Berlin Regelung, die entweder extrem schlecht verarbeitet sind oder schlecht knallen. Viele Chargen waren besser als heute, aber nicht alle. Also ja, allein auf "gute alte Zeit" sollte man sich auf keinen Fall verlassen.«

  7. lolaffe

    »VIDEO BITTE!«

  8. döna kehb-abb

    »ach schlechte böller! Die waren nur very crazy ----auf jeden fall diese d-böller sind die perfekten würstchen.«

  9. Anonym

    »ich hab noch weco corsair pyro und b und davon sind über die hälfte grauenvoll, und die haben auch die westberlin regelung.
    es gab früher auch schon schlechte böller !«

  10. 1Feistelmann1

    »Alle Böller mit der Regelung waren guter Durchschnitt und mehr, das einzigste was dort was ändern könnte wäre das Alter!«

Kommentar verfassen