Radfahrerfeuerwerk und Radfahrerschutz

aus dem Fahrradkatalog August Stukenbrok, Einbeck aus dem Jahre 1908

Folgenden Fund aus einem Katalog längst vergangener Tage wollen wir Ihnen einfach nicht vorenthalten. Unsere Urgroßväter mochten sowohl Fahrräder als auch das passende Feuerwerk dazu. Anscheinend hatten sie auf ihren Drahteseln täglich viele Gefahren zu bestehen...


42 Kommentare zu Fahrradfeuerwerk

  1. Anonym

    »Hamma!«

  2. Dynamiet harry
    Dynamiet harry

    »es geht es tut aber sehr we.ich bin hingeflogen. ich hate Lady gracher angezündet und bin hingeflogen. ich habe alles ab gegrit«

  3. Axel Reuter
    Axel Reuter

    »Ich lerne Zweiradmechaniker. kann man solche Radknaller oder die Schachteln noch bekommen? Bitte um Antwort«

  4. Jacky X

    »Warum kann man sowas heute nicht mehr kaufen. Für Hunde, Tauben, Autofahrer, pöbelnde Rentner. Ein leidgepfrüfter Radfahrer«

  5. »An Anonym und für alle: Feuerwerk ist sicherlich ein Vergnügen für `kleine Leute´. Man kann sich das eher leisten als eine Fernreise oder zweifelhafte Delikatessen.
    Für 5 € kann sich, wer will, die ganze Nacht mit China-Krachern u. Pfennigschwärmern beschäftigen u. hat sogar noch für Mitternacht eine 40 Ct.-Rakete im Budget.
    Andererseits kenne ich genügend Akademiker und Intellektuelle, die lebendig und jung genug geblieben sind, sich ihren Feuerwerksspaß nicht nehmen zu lassen.«

  6. Anonym

    »mir gefällt das alte Layout und die Ausdrucksweise....alles ist so "elegant" naja, davon ist ja heut nihctmehr viel zu spüren,
    Wie schon jemand von Weco sagte: Feuerwerk wird hauptsächlich von Arbeitern und Hartz 4 Empfängern gekauft, weniger von Akademikern.... ;-)«

  7. Anonym

    »@Hartz8:Es geht hier nicht drum die Tiere zu quälen, sondern um das Feuerwerk, welches damals verwendet wurde!!!Auch zum Schutz eines Radfahrer wurde es verwendet, wie man sieht.«

  8. Hartz8(doppeltPleite)

    »Man sollte nicht die böller schmeißen sondern vom bike absteigen und die töle hochjagen... was fällt denn son nem Vieh ein???«

  9. Feuerwerkfreak

    »Des ist ja geil
    aber mit sicherheit brennen die net lang
    lol«

  10. Böllerstefan

    »Der Preis ist ja was tolles ,aber bestimmt war das damals viel für Feuerwerk.Inflation etc.«

Kommentar verfassen
Einwilligungserklärung Datenschutz