[Update] Nacharbeiten zu Silvester 2008 und Galerie Ladenverkauf

Sonntag, 4. Januar 2009, 20:10 Uhr

Liebe Kunden und Feuerwerksfreunde, nach den gut abgelaufenen Ladenverkäufen an den verkaufsoffenen Tagen sind wir nun mit Aufräumarbeiten beschäftigt. Inzwischen haben sich schon einige Kunden wegen Fragen zu ihren Bestellungen gemeldet. Bisher hatten wir noch keine Zeit die Anfragen zu beantworten. Wir bitten euch hiermit noch um etwas Geduld.

Wir werden alle Anfragen ab Mittwoch zügig bearbeiten.

Vorher räumen wir unsere vier Ladengeschäfte aus und machen alles besenrein. Auch das gehört halt zum Feuerwerksgeschäft dazu.

Übrigens: Für alle, die sich für den Ablauf unserer Ladenverkäufe interessieren, gibts auch dieses Mal wieder einen Bildbericht. Er ist bereits in Arbeit und sollte in den nächsten Tagen online gehen. Das Ausräumen ist zwar nicht dokumentiert, dafür aber das Einräumen. Wenn ihr wissen wollt, warum die E-Mails etwas später bearbeitet werden, braucht Ihr euch die Galerie dann einfach nur von hinten nach vorne durchschauen: Einräumen rückwärts = Ausräumen... Bis dann

[Update] Die Galerie zu unseren Ladenverkäufen 2008 steht nun online. Jeden, den es interessiert sei dieser Link empfohlen: [link]http://www.feuerwerksvitrine.de/galerien.php?g=11[/link]

Eure Feuerwerksvitrine


47 Kommentare zu [Update] Nacharbeiten zu Silvester 2008 und Galerie Ladenverkauf

  1. Pyro King
    registriert

    »Hat sich erledigt, hab die Seite gefunden.«

  2. Pyro King
    registriert

    »Hallo ich wollte fragen ob irgendeiner aufzählen kann,in welchen Städten die Feuerwerkgeschäfte sind?«

  3. Sebastian
    Sebastian

    »Huhu

    ich bestelle nur Online ich würde mich aber freuen ewnn ihr einen Laden in Mettmann (nähe Düsseldorf) aufmachen würdet hier würdet ihr auch potenziele kunden werben.«

  4. TSMarcus
    registriert

    »Aus den AGB :

    Es besteht ein Mindestbestellwert von 100 Euro auf den Warenwert sofern die Bestellung Feuerwerkskörper enthält, die als Gefahrengut versendet werden müssen (gilt für Feuerwerk der Gefahrengutgruppe 1.4G). Für Feuerwerk der Gefahrgutgruppe 1.4S gibt es einen Mindestbestellwert von 25 Euro.

    ;-)«

  5. Fabian

    »Wie hoch ist denn jetzt der Mindestbestellwert?
    Ich kann dazu nichts finden.«

  6. TSMarcus
    registriert

    »So langsam würde ich gerne ein wenig Geld für Klasse 1 Artikel ausgeben ... :D
    Das mit dem gesunkenen Mindestbestellwert und den Versandkosten ist natürlich super !
    Was ich noch bemerkt habe : Die Reihenfolge der Kl.1 hat sich geändert ... Ein Zeichen ?! ^^«

  7. Knaller
    registriert

    »Mja, von wegen alles wird teurer :) Da spart man beim Versand bis zu 20€, und der Mindestbestellwert ist auch noch gesunken.
    Der Link zu der angeblichen Neuheit oben ist allerdings falsch, genannter Posten ist bereits seit Anfang Oktober im Sortiment.
    Ich persönlich sehe das so: solange noch keine Artikel und keine Preise vorhanden sind, muss ich mir noch keinen Kopp machen, wieviel von meinem sauer verdienten Geld dafür drauf gehen. Deswegen keine Hektik, die Lunte brennt noch früh genug;).«

  8. dfgdfjh

    »es tut sich auf jeden fall was im shop. die neuheiten vom letzten jahr wurden in die entsprechenden kategorien einsortiert, erste preise wurden erhöht und es gibt erste neue artikel : http://feuerwerksvitrine.de/index.php?a=2170«

  9. jörg

    »hmmm klingt gut ;)«

  10. Fabian

    »Habt ihr schon die Versandkosten seit heute gesehen?
    Versandart: Gefahrgutversand (15,00 EUR)«

Kommentar verfassen