Weco Corsairs Ladycracker 400

12 Kommentare zeigen

Artikel-Nr.: 250206_1
Hersteller: Weco
Kurzbeschreibung: alte Lady Cracker
Verkaufseinheit: 10 Matten mit je 40 Knallern

Gefahrgutklasse: 1.4S (UN 0337)
Kategorie: PII
BAM-Nr.: BAM PII-1036

9,99 €

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Der Shop ist zur Zeit geschlossen! Der Artikel ist zur Zeit nicht bestellbar.

Im Shop seit: 19. Mai 2009

Weco Corsairs Ladycracker 400

Sehr schönes Päckchen Ladycracker 400 mit dem alten Corsairs-Label. Natürlich noch mit dem Hinweis, gilt nur in der BRD einschl. West-Berlin. Achtung, hier haben wir nur sehr wenige Päckchen.

Moog Nico Ladycracker 400er

Dragon Banger

4,99 €

Weco Super Boller I

graue Lunte, weiß/schwarze Banderole

19,99 €

Weco China Böller B

Riesen China Böller D

7,99 €

Weco Colorrakete

sehr alt

49,99 €

Weco Teufelsrakete

80-er, Spitzkappe

49,99 €

Weco Zong II

aktuelle Chargen, 20teilig

2,49 €

Weco Goblin

Riesenfontäne

6,49 €

Weco Big Bully

Pyromould

14,99 €

Weco Wolfsgeheul

Hersteller: Weco

16,99 €

Weco Ghost Cry

XXL Heuler-/Brummer-Batterie

29,99 €


12 Kommentare zu Weco Corsairs Ladycracker 400

  1. Hobbyfeuerwerker

    »Bei uns( Hochsauerlandkreis) nennen wir die Zisselmänner oder manchmal auch Zinselmänner. Finde die Teilchen klasse«

  2. Bei uns..

    »..nannten wir sie, in Berlin "West" Pfennigschwärmer:-)«

  3. TheCTPyro
    TheCTPyro
    registriert

    »Piepmatcher nannten wir sie in Lübeck und in Süddeutschland nähe Stuttgart wurden/werden sie Judenfürzle genannt. Ich verstehe zwar nicht wieso aber so ist das nun mal. Ladycracker wurden in Nord- und Süddeutschland die Paket Cracker genannt.«

  4. Anonym

    »Wir nannten die Piepmantscher.Ich fummel die heute noch gern auseinander als Spielkrams auf dem Weg zu unserem Apbrennplatz.«

  5. Anonym

    »Bei uns hießen die immer Zisselmänchen oder Teppich Knaller, Ladycracker waren bei uns die 20er roten Packetcracker.«

  6. Peter S.
    Peter S.

    »Ladycrackers...pfff...niemand sagte bei uns so dazu. Bei uns hiessen die (politisch 100% unkorrekt) Judenfürzle. Hatte jedes Kind gezündet, und ich verstand nie, was daran Klasse II sein soll. Um Geld zu sparen, hatte man die Matten aufgedröselt und sie einzeln gezündet, in der Hand und dann weggeworfen...wenn es dumm lief, explodierte auch mal einer zwischen den Fingern...war ein bissi heiss, mehr nicht, mehr der Schreck, der einem in die Glieder fuhr. Und wehe, die Erziehungsfraktion hatte es gesehen...tststs...«

  7. Trance-Atlantic

    »Sind diese noch 3-farbig? (Rot-Grün-Gelb)«

  8. pyronaut

    »ladycracker sind cool«

  9. Böllerimkopf
    Böllerimkopf

    »Das ist alles richtig.Aber das war früher.«

  10. mb

    »Seh ich anders: Ich hatte früher Spaß daran, jeden Knaller einzeln (!) abzulassen. (nachdem ich alles aufgedruselt hatte) Macht fetz, denn die Teile knallen sehr schnell nach dem Anzünden. Und es zu schaffen, die noch rechtzeitig wegzuwerfen, war ein richtiger Sport ;)«

Kommentar verfassen
CAPTCHA image