Fire Event The King 2.0

einzeln

29 Kommentare zeigen

Artikel-Nr.: 110643_2
Hersteller: Fire Event
Kurzbeschreibung: Einzel - Knaller mit Crackling-Vorbrenner
Verkaufseinheit: 1 Stück

am Lager
sofort verfügbar

Gefahrgutklasse: 1.4S (UN 0337)
Kategorie: F2
CE-Nr.: 0163-F2-2664

1,99 €

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten


Im Shop seit: 16. Oktober 2017

Fire Event The King 2.0

einzeln

Da ist er, der The King 2.0! The King, der Maßstab im Knallsektor seit ein paar Jahre! Die Version 2.0 mit einem effektvollen Crackling-Vorbrenner. Die Idee dabei ist sicherlich nicht schlecht, wir müssen aber gleich dazu sagen, dass der Knall dafür an Härte und Lautstärke Federn lassen musste. Aber immer noch ein ordentliches Produkt. Wir haben zur besseren Einsicht einfach mal das Gewandt abgelegt. Ein Video soll natürlich auch nicht fehlen, bitte aber noch um etwas Geduld.


1:21
  • 720p
  • 480p
  • 320p
  • 240p
vor 4 Wochen

Fire Event Roter Korsar

20-er Schachtel

6,99 €

Fire Event Silver Pirate

50er Schachtel

9,99 €

Fire Event The King

Verkaufseinheit: King Corba einzeln

2,25 €

Lesli Event Torch Red

Kat.1 Bengalfackel

3,49 €

Thunder King

JB-1/H, Single Shot, 1.3G

3,49 €

Broekhoff Brocade Pine King Box

Riesiger 3er-Verbund

109,99 €

Glamorous Fire

6 große Vulkane, Max.NEM

6,75 €

DDR Filou Fire Cracker

Original, leer

19,99 €

Lesli High on Fire

XXL Raketensortiment

34,99 €


29 Kommentare zu Fire Event The King 2.0

  1. Anonym

    »kommen in Bälde auch noch die xp3s?«

  2. Phina2-20420
    Phina2-20420
    registriert

    »Danke euch, für den Einzelverkauf ; )«

  3. Hessen

    »Schrott ist das Ding nicht, gefällt mir aber insgesamt wenig, da ich kein Crackling mag. Der Knall ist auch nix, also keine Kaufempfehlung.«

  4. Anonym

    »Richtig. Heute ist Funketag. Scheint was durch zu sickern. Bin schon ganz hibbelig. Grüße Lobo«

  5. doc_decker
    doc_decker
    registriert

    »Also ich gehe ganz stark davon aus das es zwischen Vorbrenner und Knallsatz eine Trennschicht gibt die auch gar nicht so dünn sein wird, diese wird natürlich auch mehr oder weniger verdämmen. Wie komme ich auf die verrückte Idee ? Wäre da keine Schicht würde der Knall ja sofort nach ende des Vorbrenners kommen, kommt er aber nicht, ist eine deutliche Pause. Der wird im Inneren aussehen wie der Di Blasio Elio Cobra 3 BP 4 da bin ich mir ganz sicher. Aber der ist ja so schlecht, da lohnt es sich kaum Gedanken drüber zu machen«

  6. Anonym

    »Fireevent = schrott«

  7. King Kong

    »Ich möchte die bitte nicht kaufen, wenns geht ja?
    Danke«

  8. Pyrobär
    Pyrobär
    registriert

    »Wer ist hat welche und opfert einem dem Teppichmesser um zu schauen was Fakt ist? Natürlich wissen wir hier alle das derjenige dazu kurz ins Ausland gefahren ist bzw. er nur gesehen hat wie jemand anderes das macht ;)«

  9. Belanur97
    Belanur97
    registriert

    »Schon lustig. Ich weiß noch auf der Messe Nürnberg, wie oft Fire Event da gesagt hat, der Knall würde sich nicht ändern...
    Obwohl es offensichtlich war, dass durch den Vorbrenner der Knall leiden würde.
    Und nun ist es halt auch wie erwartet gekommen. Eigentlich ein wenig peinlich für Fire Event.«

  10. Anonymer
    Anonymer
    registriert

    »Der Glühsatz besteht laut wiki (http://www.feuerwerk.net/wiki/Gl%C3%BChsatz) aus Bariumnitrat, Schwefel und Kohlenstoff mit 3% SP-Zusatz.
    Angenommen die Reaktion läuft analog zu der Reaktion von SP ab, sollten diese schwarzen Kügelchen und allgemein die Schlacke zum größten Teil aus verschiedenen Bariumsalzen bestehen (hauptsächlich Bariumcarbonat, Bariumsulfat und Bariumthiosulfat http://www.feuerwerk.net/wiki/Schwarzpulver , alle Angaben ohne Gewähr, mein Chemiestudium habe ich leider nicht beendet...)«

Kommentar verfassen