Rabatt-Aktion im Oktober [Update]

Donnerstag, 1. Oktober 2009, 12:00 Uhr

Hallo liebe Feuerwerksfreunde, wie jedes Jahr im Oktober möchten wir eurer Bestellfreude mit einer Rabattaktion entgegen kommen. Dazu haben wir uns dieses Jahr eine kleine Spielerei einfallen lassen. Wir haben eine Rabatt-Grundstaffel festgelegt, die jeder von euch um zusätzliche Rabattpunkte "pimpen" kann.

Grundrabatt nach Bestellwert
ab 100 €: 1 Prozent Rabatt
ab 200 €: 2 Prozent Rabatt
ab 300 €: 3 Prozent Rabatt
ab 400 €: 4 Prozent Rabatt

Wir geben zu, der Grundrabatt ist nicht so dolle. Deshalb könnt Ihr mit unserem lustigen Kartenspiel bis zu 4 Prozent Rabatt aufstocken. Das würde im Endergebnis so aussehen:

Grundrabatt mit 4 Extra-Prozent
< 100 €: 4 Prozent Rabatt
ab 100 €: 5 Prozent Rabatt
ab 200 €: 6 Prozent Rabatt
ab 300 €: 7 Prozent Rabatt
ab 400 €: 8 Prozent Rabatt

Ja, das ist schon besser so, oder? Und so funktionierts: Loggt euch mit eurem Benutzernamen ein. Extra-Rabatte können nur eingeloggt erspielt werden, im ausgeloggten Zustand könnt ihr lediglich Testspiele ohne Rabatteffekt spielen. Nach dem Einloggen spielt ihr unser Kartenspiel "Hoch-Tief". Dazu müsst ihr einfach nur tippen, ob in einer Reihe von Karten, die nächste Karte höher oder tiefer als die letzte ist. Schafft ihr es, eine Reihe bis zum Ende durch zu spielen, habt ihr ein Extra-Prozent gewonnen!

Die Regeln
An einem Tag kann maximal ein Prozent erspielt werden. Für 4 Prozent braucht ihr also mindestens 4 Tage.
Ihr habt jeden Tag 5 Versuche frei. Sind die aufgebraucht, könnt ihr es am nächsten Tag wieder versuchen.
In der ersten Stufe muss eine Reihe von 6 Karten gespielt werden. In der zweiten Stufe 8 Karten, in der dritten Stufe 10 Karten und in der vierten Stufe 12 Karten. Die Aktion läuft den ganzen Oktober, es ist also genug Zeit vorhanden.
Die Rabattprozente können nur im Oktober 2009 eingelöst werden und verlieren danach an Gültigkeit. Einmal erspielte Prozente können auch für mehrere Bestellungen angewendet werden.

3-Prozent-Minimum
Für alle von euch, die nicht ewig Zeit haben, um Rabatte zu erspielen, haben wir ein Rabattminimum eingerichtet. Sollte der Grundrabatt plus Extraprozenten trotzdem unter 3 Prozent liegen, dann erhöhen wir automatisch auf 3 Prozent für jeden Bestellwert.

Wir wünschen viel Erfolg bei der Rabatt-Jagd.

[Update: 3.10.2009]
Zum Tag der Deutschen Einheit und um die Chancen für euch ein wenig zu erhöhen, führen wir ab sofort eine Wochenend-Erweiterung in unser Spiel ein. Samstags und Sonntags[/b] erhält jeder Spieler [b]7 Versuche, um eine Spielreihe voll zu bekommen. Auch für alle, die heute bereits 5 Versuche gespielt haben, stehen jetzt noch 2 weitere zur Verfügung.


51 Kommentare zu Rabatt-Aktion im Oktober [Update]

  1. Tiger Tom

    »So macht shopen echt spaß! Echt toll die Aktion!! Super!!!«

  2. tini774
    registriert

    »Habe schon ein schlechtes Gewissen das Ich hir nicht mehr bestelle,werde doch noch paar Euro verprassen.Julius mach mal was Schmackhaft auf meiner E-Mail Adresse!Sind doch wie immer nur 400 Euro.«

  3. Silberfeder

    »@Hausmeister: Sag mal surfst du aus nem Internetcafé? Oder kannst du keine Daten auf deinem Rechner speichern? Man kann ja auch mal den ein oder anderen Bestellwunsch auf seiner Platte speichern. Also reichen doch drei Pakete zum Speichern in der Vitrine Datenbank.«

  4. Hausmeister

    »Das Ganze aber nur 3-mal pro Account, ziemlich unflexibel.«

  5. clef
    registriert

    »@mausi: du kannst deinen warenkorb speichern, in dem du ein Paket erstellst mit deinen Artikeln und das Paket dann bei bedarf wieder in deinen Korb reinlädst!«

  6. Pyro92
    Pyro92
    registriert

    »jop das wäre noch ne tolle sache«

  7. Mausi

    »Wird es irgendwann mal möglich sein, seinen Warenkorb für sich persönlich abzuspeichern ??«

  8. pHy
    registriert

    »Ich kann mir inzwischen schon garnicht mehr erklären, wie ich überhaupt 3% geschafft habe.. :D«

  9. Domme
    registriert

    »Geniale Aktion!
    grade 4% klar gemacht hehe :D
    weiter so ;)«

  10. Pyro92
    Pyro92
    registriert

    »ne geht leider nicht mehr«

Kommentar verfassen