Xplode Big Balls

3er Beutel 45gr. NEM

20 Kommentare zeigen

Artikel-Nr.: 110617_1
Hersteller: Xplode
Kurzbeschreibung: 3er Beutel 45gr. NEM
Verkaufseinheit: 3-er Beutel

am Lager
sofort verfügbar

Gefahrgutklasse: 1.4S (UN 0337)
Kategorie: F2
CE-Nr.: 1008-F2-69255107

2,49 €

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten


Im Shop seit: 16. Juli 2017

Xplode Big Balls

3er Beutel 45gr. NEM

Die erste echte Neuheit von Xplode 2017! Der Artikel Big Balls im 3er Beutel mit der maximalen NEM für Crackling-Artikel in Kat. 2! Drei riesige Crackling-Bälle, die man absolut nicht unterschätzen darf. 15gr. NEM pro Ball und einen heftigen Radius, krasseste Moment-Umsetzung, das ist Just in Time!


1:05
  • 1080p
  • 720p
  • 480p
  • 320p
  • 240p
vor 4 Monaten

Xplode Oldschool Hirtenböller D

Retro-Böller mit Hirtenlabel und alter Fertigungsart

6,99 €

Xplode Oldschool Thunder Super II

Retro-Böller mit Thunderlabel und alter Fertigungsart

11,99 €

Xplode Doppelknall

Hersteller: Xplode

2,29 €

Xplode Pyrocracker

Schinken mit 320 Stück

6,79 €

Xplode Kubische Kanonenschläge 10er

Hersteller: Xplode

6,99 €

Xplode Silvestergewitter Oldschool - Böllersortiment

Retro Böllersortiment mit 16 Oldschool-Böllern

2,99 €

Xplode Flash

Hersteller: Xplode

0,39 €

Xplode X-Game

Hersteller: Xplode

2,69 €

Xplode Galaxy 6

6er Bombenrohre

2,49 €

Xplode Starpoint

Raketensortiment

2,69 €


20 Kommentare zu Xplode Big Balls

  1. Pyrobär
    Pyrobär
    registriert

    »Zumindest ein Satz der ähnlich wie BKS reagiert. Der Cracklingsatz vermutlich. Zündet man eine einzelne 2mm durchmessende Kugel des Satzes leuchtet diese kurz rot und knallt dann derart das es sich schon um einen extrem reaktiven Satz handeln muss. Hab mal geschaut wie cracklingsätze so aussehen. Im Prinzip könnte man doch auch einen einzelnen, großen Cracklingstern mit mehreren Gramm herstellen. Das wäre dann quasi ein Böller mit Vorbrenner, nur man ist nicht mehr an SP gebunden. Denke schon das sich da eine gewisse Lücke auftut die ein Hersteller nutzen könnte um gute Böller in F2 zu bauen die halt nicht Böller heißen...«

  2. Anonym

    »Wenn da BKS drin wäre dann würden sie vor dem Crackling auch Knallen, tun sie
    aber nicht.«

  3. Pyrobär
    Pyrobär
    registriert

    »Da ist definitiv Flashsatz drin. Scheinbar geht das also in Verbindung mit dem Leuchtsatz machen. Frag mich wie weit sich sowas treiben lässt. Glaube langsam lernen die Firmen die Lücken zu Nutzen die es bei den Regulierungen gibt. Gut so!«

  4. noiser1979
    noiser1979
    registriert

    »So ein genialer Artikel ! !«

  5. Pyrobär
    Pyrobär
    registriert

    »Für mich der Artikel des Jahres. Ist quasi ein BKS Böller mit netten Zusatzeffekten...«

  6. williwillswissen

    »Diese grünen sind von Klasek.«

  7. Anonym

    »Es gibt davon eine Zweite Charge der Big Balls!
    Die sind deutlich Schlechter und haben auch nicht das Bunte Papier rum sondern sind einfach nur Grün wie normale Knatterbälle :(«

  8. Kettwiger
    Kettwiger
    registriert

    »In dem Video bei Youtube, kommen die ja gar nicht gut..«

  9. clef
    clef
    registriert

    »Moment !! Die vom Vorschiessen von F........arkt waren von Klasek ?«

  10. Anonym

    »@Tim, die von dir als schlecht befundenen waren von Klasek...Grüße Lobo.«

Kommentar verfassen