Weco Schocker 3er Beutel

3er Beutel

13 Kommentare zeigen

Artikel-Nr.: 230442_1
Hersteller: Sachsenfeuerwerk
Kurzbeschreibung: deutsche Pfeiffontäne mit Crackling
Verkaufseinheit: 3-er Set

Gefahrgutklasse: 1.4S (UN 0337)
Kategorie: PII
BAM-Nr.: BAM PII-1549

Archivartikel

Dieser Artikel ist bei uns nicht mehr bestellbar.

letzter Preis im Shop:
3,99 €

inkl. 19% MwSt.

In Shop aufgenommen:
26. Mai 2016

Weco Schocker 3er Beutel

3er Beutel

SCHOCKER IN 2016!!!! Nach der grandiosen Erfolgsgeschichte, bei der wir wahrscheinlich ganz Deutschland mit dem beliebten Schocker versorgt haben! Nun ist es uns gelungen, wahrscheinlich unsere eigenen, nochmal anzukaufen, natürlich teurer als wir sie verkauft hatten, wäre ja sonst auch dumm….! Das müsst ihr nun ausbaden, durch einen höheren Preis, aber wir haben den Schocker ja seit Jahren immer für kleines Geld abgegeben, da ist der Preis wahrscheinlich immer noch annehmbar. Wie dem auch sei, wer nochmal was braucht, kann hier gerne zugreifen.


13 Kommentare zu Weco Schocker 3er Beutel

  1. sebo95

    »macht keinen bello um den preis... ich kann mir den ek sehr gut vorstellen... die werden da nicht mehr viel dran
    verdienen... ich habe das glück gehabt die letzten 5 zu kriegen habe bis auf hier nirgends anders welche
    gesehen. der euro teurer macht den braten auch nicht fett...«

  2. Pyroschocker
    Pyroschocker

    »Sind die alle mit rundem Standfuß ?
    Weil von denen mit dem dreieckigen Standfuß hab ich noch 148 Beutel«

  3. schach
    schach
    registriert

    »Den damaligen Preis kann ich bestätigen. Habe die ca. um 1995 für glatte 6,- DM gekauft, waren ziemlich selten überhaupt zu finden. Sind eben sehr hochwertig verarbeitet, inklusive der Verpackung. Ein Doppelschlag kostete damals auch 1,95 DM. So viel Zeit, um 50 Geschäfte abzuklappern und das irgendwo n paar Groschen billiger zu bekommen, hatte man an den letzten drei schon damals nicht.«

  4. harzerkauf
    harzerkauf
    registriert

    »Also ich finde, dass die Schocker wie Julius schon gesagt hat, oftmals in der Vergangenheit zum sehr guten Preis angeboten wurden. Ergo, wer sich nicht in den letzten Jahren damit bevorratetet hat, muß nun tiefer in die Tasche greifen, wenn Er/Sie diesen kultigen Feuerwerkskörper zünden will ;)
    @ Julius Hätte ich nicht letztes Jahr nochmal zugegriffen, würde ich auch noch mal zu diesem Preis ein paar davon kaufen !«

  5. flightace
    flightace
    registriert

    »Steht doch im text das sie teuer von privat eingekauft haben :)«

  6. Knallerhorst1963

    »Heißt das, dass jetzt viel verlangt wird weil die Schocker in den Vorjahren relativ günstig waren?«

  7. Julius
    Julius
    Vitrine-Team

    »Ströbel Feuerwerk«

  8. Santa
    Santa
    registriert

    »Wo habt ihr damals eigentlich diese Riesenmenge gefunden. Würd mich mal interessieren.«

  9. davd79
    davd79
    registriert

    »ich habe immer 2-3 Packungen mit bestellt und angezündet zum Jahreswechsel und mir eben den Artikel Live erlebt bzw gesehen. Und das war es mir Wert :-))))«

  10. davd79
    davd79
    registriert

    »...ich sehe einen Artikel nicht als Wertanlage, ich mag ihn gerne Leuchten sehen oder Knallen. Es gibt Menschen die haben eben gute Geschäfte gemacht, da sie ihn als Wertanlage gesehen haben und freuen sich mehr über einen Gewinn an einem Artikel wie ihn verwenden zu können. Von daher soll jeder selber entscheiden ob ihm das ganze Wert ist oder eben nicht. Seht ihn als Stück Geschichte und wenn der Preis zu DM Zeiten wirklich 5,95 war, das wären 3€ ...dann wird wohl eine Neuauflage in einem ähnlichem aber wohl eher höherem Preisrahmen zu finden sein. Also geniesst diesen und andere Artikel ein letztes mal und dann schauen wir mal was in Zukunft uns Angeboten werden kann. Ich muss gestehen ich bin nicht begeistert von den meisten neuen Artikeln.«

Kommentar verfassen
CAPTCHA image