Weco Lady Cracker 2 x 200

Retro Artikel, altes Frontcover

16 Kommentare zeigen

Artikel-Nr.: 110719_1
Hersteller: Weco
Kurzbeschreibung: Endlich wieder Ladycracker
Verkaufseinheit: 2-er Schachtel

ausverkauft
leider nicht mehr verfügbar

Gefahrgutklasse: 1.4S (UN 0337)
Kategorie: F2
CE-Nr.: 1008-F2-69249111
Bruttogewicht: 120 g
NEM: 20 g

2,39 €

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Der Artikel ist zur Zeit nicht bestellbar.

Im Shop seit: 5. Juni 2019

Weco Lady Cracker 2 x 200

Retro Artikel, altes Frontcover

Interessante Neuauflage eines Klassikers! Seit Jahren nicht mehr gesehen. Natürlich ist die Neuauflage mit CE und F2 Zulassung. Sehr schön das immer noch alte Cover mit dem Schiff. Die Schachtel enthält 2 Packungen zu je 5 Matten a’ 40 Knaller.

Pyro Cracker Schinken oder Einzelpäckchen

Verkaufseinheit: 8-er Päckchen

0,25 €

Xplode Lady Cracker 400

Neue Lady Cracker 400

1,29 €

Xplode Pink Lady

Auto für Mädchen, kann aber auch von Jungs gefahren werden.

3,89 €

DDR Filou Fire Cracker

Original, leer

19,99 €

Funke Duplex Cracker

große XXL-Batterie

34,99 €

Cialfir Tubo Cracker

Großes römische Kerze mit Crackling-Effekt

1,79 €

ARS Candela Luz & Cracker 10 Bolas

großes Cracklinglanzen-Röli mit Schweif

1,75 €


16 Kommentare zu Weco Lady Cracker 2 x 200

  1. Anonym

    »Hallo,
    Sind das immer noch die selben (guten) aus der
    Sommeraktion oder schon wieder ganz andere ?«

  2. Hanno Romero
    Hanno Romero

    »Die Feuerwerksvitrine ist eine Institution für uns Feuerwerksbegeisterte und ihr liebt und lebt unser Hobby wie wir. Die von Julius angesprochene Verschärfung ist meiner Meinung nach aber unabhängig von P1 (mit/ohne BKS), denn das Trendargument Umweltschutz unterscheidet nicht zwischen F1, F2, F3 oder P1. P1 findet sich auch nicht in der breiten Masse ("Discounter"), sondern in der Hauptsache bei verantwortungsvollen Verwendern. Und wenn dieses seinem Zweck entsprechend verwendet wird, sehe ich keine Probleme. Warum auch? Wer gegen etwas ist (unabhängig von Feuerwerk) will am liebsten alles verbieten, was diesem nicht passt: Tempolimit auf der Autobahn (wegen der Umwelt), keine Plastikröhrchen und Wattestäbchen (wegen der Umwelt), Dieselfahrverbote (wegen der Umwelt) usw....Wir leben gefühlt in einer Welt, in der viele ihre Haltung und Meinung als die einzig richtige ansehen und darum auch nicht diskutieren wollen oder für Fakten offen sind. Ein Zusammenleben funktioniert aber nur mit Respekt und Toleranz. Und das dürfen wir mit Recht für unser Hobby und unsere Leidenschaft fordern, denn wir respektieren auch andere Meinungen. Und unqualifizierten, undifferenzierten und pauschalen Forderungen gegen unser Hobby müssen wir entgegen treten. Das macht die Vitrine. Das macht Julius (und sein Team). Das sollten wir alle!«

  3. Pyrobär
    Pyrobär
    registriert

    »Ich habe schon oft im Forum geschrieben das ich es durchaus begrüßen würde, wenn es einen Schein gäbe für F3 der nicht erteilt wird (wie der 27er) weil man Zeit und Muße für den sch*** Papierkram hat und Behörden in den Ar*** kriecht. Ein eintägiger Kurs für den Umgang mit solchen Ptgs bei einem Pyrotechniker wäre sinnvoll. Man meldet sich an, zahlt dafür und wenn man mit Erfolg teilnimmt bekommt man den Schein. Um den Papierkram kümmert sich der ja dafür bezahlte Pyrotechniker. Wäre eine gute, faire Sache und eine zusätzliche Einnahmequelle für Pyrotechniker. Fände das ideal.«

  4. sheriff-lobo
    sheriff-lobo
    registriert

    »Hier sind sie - back from the Urlaub :). Finde eure Argumentation richtig und nachvollziehbar. Schade, dass ihr so angefeindet werdet. Spätestens zur Sommeraktion bestellen die Nörgler eh wieder alle bei euch. Also durchhalten. ;) Grüße Lobo«

  5. Julius
    Julius
    Vitrine-Team

    »Bei dem Gegenwind den wir erfahren, obwohl es uns nur um den "Erhalt" dessen geht, was wir lieben, zweifel ich daran ob es lohnt, das wir für alle in die Bresche springen. Wo sind die Leute, die mit uns gemeinsam Einsicht zeigen, anstatt einfach BLIND ein weiterso zu fordern, ist ja schlimmer als in der Politik.«

  6. Julius
    Julius
    Vitrine-Team

    »Doch würden wir, wenn es das in F2 gäbe und wir ein grundsätzlich BKS-Knaller Land von der Geschichte her wären. Wir haben auch nichts gegen Irrtümer, die keine großen Kreise ziehen. Aber wir haben etwas gegen die Verschärfung unserer geplagten Feuerwerkslandschaft, in der quasi über Nacht BKS Böller für Jedermann zugänglich gemacht werden, obwohl diese bei P1 nichts mit Silvester zutun haben. Damit machen wir es uns noch schwerer, uns gegen die neue Qualität an Feuerwerksfeindschaft entgegen zu stellen.«

  7. Maunel Schiller

    »Wohl eher nicht mit BKS. Das würde die Vitrine nicht in ihr Sortiment nehmen. Vielleicht eine gute Charge. Früher gings ja auch mit Schwarzpulver :)«

  8. buuii

    »Jetzt bin ich aber auf ein Video gespannt :D«

  9. Klaus

    »wohl mit BKS ?«

  10. Paul

    »An alle die über diesen Artikel mekern, diese Charge, die die Vitrine hat ist Überraschent.
    Da stimmt auch Preis/Leistung.
    Lasst euch in kürze vom Video überzeugen....«

Kommentar verfassen
Einwilligungserklärung Datenschutz