Weco D-Böller

Schachtel

9 Kommentare zeigen

Artikel-Nr.: 250091_1
Hersteller: Weco
Kurzbeschreibung: alte D-Böller in einer Schachtel
Verkaufseinheit: Schachtel mit 4 Stück

Gefahrgutklasse: 1.4S (UN 0337)
Kategorie: PII
BAM-Nr.: BAM PII-0531

Archivartikel

Dieser Artikel ist bei uns nicht mehr bestellbar.

letzter Preis im Shop:
14,99 €

inkl. 19% MwSt.

In Shop aufgenommen:
11. März 2008

Weco D-Böller

Schachtel

Traumhafte Weco D-Böller verpackt in einer Schachtel. Die Böller selbst sind noch grünweiss, haben eine grüne Lunte, was bei älteren großen Böllern durchaus auch schon in den 80-er Jahren üblich war. Auf den Böllern steht noch “ Gilt nur in der BR Deutschland einschl. West-Berlin”.

Achtung, die enthaltenen Böller sind, hingegen der Abbildung, rot. Es befindet sich aber die West-Berlin-Reglung auf den Böllern.


0:17
  • 240p
vor 9 Jahren

9 Kommentare zu Weco D-Böller

  1. Anonym

    »Das waren noch böller und nicht denn scheiss was heute gibt!!!!«

  2. Hellfire

    »Oh meine Lieblinge mit den Querstreifen :'-)«

  3. d_böller

    »der scheppert besser als ein kanonenschlag als heute.«

  4. marthey
    registriert

    »geile teile
    ich will wieder die gute alte zeit :(
    können wir nicht unterschriften sammeln und sagen das wir kein bog mehr auf die neue scheiße haben«

  5. ronin

    »hatte früher immer weiße aus edeka gekauft waren auch von weco das war so 2002 waren richtig gut.«

  6. Anonym

    »von weco die heißen immer noch riesen china böller d aber in der wirkung sind die nicht mehr so riesig«

  7. Anonym

    »das sind hammer dinger habe die immer in der luft platzen lassen da denkt mann echt mann schießt mit einer pistole«

  8. bo-beep freak

    »oh zum dahinschmelzen.........«

  9. Helios
    Helios

    »Was für ein Anblick! Alle reden nur von den FKW-Böllern mit orangen Ringen aus jenen Tagen, aber diese typische Weco-Serie mit grünen Streifen und altem Logo auf den Böllern ist genau so Inbegriff der 80er-Jahre und bürgt für super Qualität. Wer die hatte, war King! Gute alte Zeit!«

    Kommentar verfassen