Power Tec

21 Kommentare zeigen

Artikel-Nr.: 250048_1
Hersteller: Weco
Kurzbeschreibung: Böllerbeutel
Verkaufseinheit: Blistertüte

Gefahrgutklasse: 1.4S (UN 0337)
Kategorie: PII
BAM-Nr.: BAM PII-700

Archivartikel

Dieser Artikel ist bei uns nicht mehr bestellbar.

letzter Preis im Shop:
7,99 €

inkl. 19% MwSt.

In Shop aufgenommen:
29. August 2006

Power Tec

Weco Böller Sortiment mit älteren Weco Böllern.


21 Kommentare zu Power Tec

  1. Kobe24
    Kobe24
    registriert

    »Julius bitte ein Video!!!Ich will wissen wie der Super Böller I ist und der D Böller«

  2. Mulchhüpfer
    Mulchhüpfer

    »Genau. Da dieses Sortiment schon Böller mit Barcode drauf hat, aber noch mit älterem Weco-Warenzeichen ist, kann man sagen, dass das Set aus der Zeit ca. 1998-2001 sein muss. Das ist genau die Zeit, wo bei Weco die Qualität einbrach, also ists ne Glücksfrage ob man hier noch gute oder schlechte Böller erwischt.«

  3. Pyro92
    Pyro92
    registriert

    »das päckchen kenn ich auch noch. gabs immer bei norma für 4,99dm. war so um 2000. gute dinger;)«

  4. Anonym

    »Weco Böller von heute kann man sowieso in die Tonne treten. Ist mit unter das Schlechteste was man an Bölleren kaufen kann. Die Alten hingegen waren besser. wir haben uns vor zwei Jahren einen weco Pyro Cracker Schinken beim NKD geholt. Der war so grottig schlecht, mit massig Blindgängern und mieserabelen Kall, dass wir den Schinken so schnell wie möglich verknallt haben. Desweiteren fällt mir ein, dass wir damals auch einen Superböller2 Schinken hatten. Die Böller waren riesig, aber innen mindestens 6cm lang hohl und federleich. Das war der letzte Dreck überhaupt. Letztes Silvester hat ein Kumpel von mir den Knallsack mit Pfiff beim Pfennigpfeifer geholt. Der Blister hat seinem Namen alle Ehre gemacht. Die meisten Böller haben ihr Pulver rausgepufft und die restlichen waren Blindgänger. Ich werde nie wieder weco Böller kaufen. Außer die Kubaner, die gehen halbwegs.«

  5. Anonym

    »dieses habe ich mir mal so zum testen bestellt die superböller können sich wirklich gut sehen lassen, die d-böller waren ziemlich satt, die china knaller, waren um längen sclechter als keller pyro kracker, und als ich die paket kracker aufgemacht hatte waren da einzelne drin naja der knall war nicht so der rede wert.«

  6. TheLastSmurf

    »@ Lutscher:

    Das ist aber was ganz anderes! Was glaubst du denn, was da für 99 Cent, wie du sagst, alles drin ist? Sicherlich keine alten Böller, wenn du es 2007 beim ALDI an Silvester kaufst! Da wird irgend so ein Ramsch drin sein, der heutzutage als "Chinamüll" bekannt ist ;)

    Du hast also keine Ahnung, was das hier ist. Das Sortiment hier ist wohl von 1995 oder etwas älter, deswegen auch der Preis. Wenn man aber bedenkt, dass die Teile noch richtig reinhämmern, ist der Preis von knapp 8 Euro gerechtfertigt und nichtmal teuer. Man kann sie also ruhig kaufen und genüsslich verballern...«

  7. vbc jwhjvces

    »die böller kauf ich mir jedes jahr in schinken«

  8. Odin
    Odin

    »von den hab ich noch 3 Schinken D Böller oh ja ich find die lauter und bessere Zerlegung als die heutigen Böller !!«

  9. »Muss wiedersprechen, das Corsairs-Cover ist zwischen 91 - 93 aus den katalogen verschwunden.«

  10. mondfeuer
    mondfeuer
    registriert

    »Das Weco-Logo selbst ist zwar die vorletzte Version und damit schon etwas älter, aber "Anfang/Mitte 90er" kann nicht sein, denn zu dieser Zeit trugen die Böllerpäckchen zum Großteil noch das alte Corsair-Bild mit zwei Piraten an einer Schiffsreeling und der kleinen rauchenden Handkanone. Ich würde dieses Sortiment zeitlich eher um 2000/2001 oder später einordnen.«

Kommentar verfassen
CAPTCHA image