Ofi Sternbukettrakete "Spezialfüllung"

6 Kommentare zeigen

Artikel-Nr.: 100041_1
Hersteller: Pulverfischer(Ofi)
Kurzbeschreibung: Sternebukettrakete mit Spezialfüllung
Verkaufseinheit: einzeln

Gefahrgutklasse: 1.4G (UN 0336)
Kategorie: PII
BAM-Nr.: BAM PII-1112

Archivartikel

Dieser Artikel ist bei uns nicht mehr bestellbar.

letzter Preis im Shop:
8,99 €

inkl. 19% MwSt.

In Shop aufgenommen:
2. September 2005

Ofi Sternbukettrakete "Spezialfüllung"

Es gibt sowohl von Zink als auch von Ofi, Raketen mit Spezial und Sonderfüllungen. Bei diesen Effekten handelt es sich meistens um ganz besondere Leckerbissen der jeweiligen Feuerwerkskünstlern, besondere Farbkombination oder interessante Effektergänzungen können da mit großer Spannung erwartet werden.


6 Kommentare zu Ofi Sternbukettrakete "Spezialfüllung"

  1. der ingo

    »ich hatte von dieser hier 2 stück bestellt und bekam eine wie abgebildet und eine mit roter banderole und roter kappe....nebeneinander sind diese beiden raketen sowas von wunderschön-das spottet jeder beschreibung...
    eigentlich wollte ich eine verschiessen,aber dieses paar kann und darf ich nicht trennen ;-)
    gibt es evtl noch mehr sammelwürdige farbkombis bei ofi dieser art?«

  2. dbone

    »Mir geht es auch immer so,das diese Raketen zwischen Schrott untergehen.«

  3. Anonym

    »Ja, da haste recht leztes Jahr bei mir waren die so schön ,hätte mir nachts noch eine bestellt«

  4. »Ich verschieße die Ofi-Raketen ohne Lärmeffekte immer am Neujahrsabend, außerdem auch Silvester weit vor Mitternacht oder wieder so ab 2 Uhr morgens.«

  5. Hingucker
    Hingucker
    registriert

    »Ja, da haste wohl recht... Hatte dieses mal fast alle Ofis am Start, aber teilweise kann ich mich gar nicht mehr genau erinnern, weil ja 12 Uhr alles hochgeht... eigentlich schade!«

  6. D-Böller

    »Hatte dieses Jahr rote Leuchtsterne mit den gewohnten langen Goldfäden, sehr schön ! Am besten schießt man Pulverfischer vor 12 Uhr, damit die Raketen richtig zur Geltung kommen und nicht untergehen.«

    Kommentar verfassen