Magic-Fire Original

13 Kommentare zeigen

Artikel-Nr.: 220017_1
Hersteller: Pyrotechnik Silberhütte
Kurzbeschreibung: Feuertopf mit starkem Abschussknall
Verkaufseinheit: einzeln

Gefahrgutklasse: 1.4G (UN 0336)
Kategorie: PII
BAM-Nr.: BAM PII-1361

9,99 €

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Der Shop ist zur Zeit geschlossen! Der Artikel ist zur Zeit nicht bestellbar.

Im Shop seit: 29. Juli 2005

Magic-Fire Original

Der originale Magic-Fire aus der DDR. Es ist uns gelungen einige Bestände mit BAM-Zulassung zu bekommen. Einige Artikel der ehemaligen DDR wurden nach der Wende von der BAM zugelassen und konnte so ganz normal auch im Rest von Deutschland verkauft werden. Das die Produktion aber über das Jahr 1990 in dieser Form nicht weitergeführt wurde, ist weitgehens bekannt. Aufgrund des hohen Alters funktionieren hier die Leuchtsterne nicht mehr einwandfrei.

Original Moog/Feistel Hexentanz

Hersteller: Moog

4,99 €

Original-Schachtel Feistel FF-Petarde

Hersteller: Feistel

29,99 €

Original-Schachtel Feistel Goldregen

Hersteller: Feistel

24,99 €

Original-Schachtel Feistel Silber-Schwärmer

Hersteller: Feistel

29,99 €

Panda XXL Magic Spinball

3-er, Pfeif-Ufo

0,99 €

Glamorous Fire

6 große Vulkane, Max.NEM

6,75 €

Panda Fire in the Sky

Familiensortiment

9,49 €

Fire Event The King

Verkaufseinheit: King Corba einzeln

2,25 €


13 Kommentare zu Magic-Fire Original

  1. dbone

    »Dachte gerade ähnlich sahen die Disco Platten zu dieser Zeit aus! - Fette Buchstaben mit 3D Effekt und alles nannte sich irgendwie MAGIC (passte ja auch)!.«

  2. Silberfeder

    »@Lars: Es gab auch mal eine Version des Magic-Fire wo das Etikett um 90Grad gedreht war, als es hier auf dem Bild zu sehen ist.«

  3. Lars
    Lars

    »Was denn für ein waagerechtes Label??? Es gab nur den Silvesterregen der immer rote und grüne Leuchtsterne hatte und drei versch. Magic - Fire die aber fast gleich waren vom Effekt her, soweit ich mich erinnern kann. Es gab ja nur rote, grüne und gelbe Leuchteffekte zu DDR Zeiten, abgesehen von silber und gold. Wüsste von keinem anderen Standgerät mit waagerechten Label...«

  4. daniel boom

    »kann mir einer sagen wo der unterschied ist zwischen denen hier und denen mit dem waagerechten label.«

  5. Böllerstefan
    Böllerstefan

    »Da freu ich mich drauf !«

  6. rammstein@s.
    rammstein@s.

    »HABE SILVESTER 2 GEZÜNDET UND WOLLTE SIE FILMEN !!! WAR NIX KAMEN GERADEMAL, EINMAL 4 STERNE UND EINMAL 6 GRÜNE STERNE RAUSGEPURTZELT, SCHADE DRUM.«

  7. cw

    »sie kosteten übrigens 5,10 Mark und nicht nur 1,20 M ;-)«

  8. Pvromane_01

    »Sind nicht schlecht die Dinger echt«

  9. harzer

    »wenn die dinger nicht mehr funktionieren , warum das zeug noch kaufen, wenn nicht zum sammeln
    bin selbst ddr feuerwerkssammler
    und weis vwovon ich spreche
    also viel zu schade um zu schießen«

  10. Lars

    »Einfach perfekt. Herrlich intensive, langanhaltente Farben. Da waren die Leuchtsterne noch von Qualität, große gepresste Tabletten. Da konnte man nachsehen das es nur rot, grün und gelb gab.«

Kommentar verfassen
CAPTCHA image