Lesli Zuckerpüppchen

Umweltsünde Feuerwerk, sehr schade

6 Kommentare zeigen

Artikel-Nr.: 121594_1
Hersteller: Lesli
Kurzbeschreibung: Umweltsünde Feuerwerk
Verkaufseinheit: 1 Stück

am Lager
sofort verfügbar

Gefahrgutklasse: 1.4G (UN 0336)
Kategorie: F2
CE-Nr.: 1008-F2-69258178
Bruttogewicht: 160 g
NEM: 20 g

statt 2,99 €
(Du sparst 49%)

jetzt 1,50 €

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten


Im Shop seit: 11. März 2019

Lesli Zuckerpüppchen

Umweltsünde Feuerwerk, sehr schade

Neuheit von Lesli!

Heute kommen wir zu einem ernsten Thema! Wie vielen, ist auch uns die neue Serie rundum Schnuffelhase sofort ins Auge gestochen. Die Zielgruppe soll offentlich links wie rechts deutlich breiter angesprochen werden. Doch was bietet dieser Artikel, ist er erstmal gekauft, den neuen Zielgruppen noch so vom Anblick her?

Das Produkt versagt unserer Ansicht nach auf allen Ebenen und ist die Blüte einer Entwicklung, die sofortiges Umdenken verlangt. Wir sind in einer Zeit, in der Feuerwerk einen schweren Stand hat. Von allen Seiten wird Feuerwerk in einem schlechten Licht gesehen und gestellt. Da muss man sich ernsthaft fragen, denkt Lesli da nicht nach? Was ist das für ein unfassbarer Schrott, nicht nur die augenscheinlich fassungslos schlechte Qualität, nein – auch noch dieser unsagbare Plastik-Scheiss. Dieses Produktkonzept ist ein absolutes “NOGO”. Zu allem Überfluss noch dieses ranzige Stück Rigipsplatte, damit der Müll nicht umkippt. Mich macht diese Art der Umsetzung so traurig, ich verstehe nicht, wie man in der heutigen Zeit noch sowas auf den Markt bringen kann. Feuerwerk wird es in Zukunft immer schwerer haben sich als Tradition in neuem Denken einen Platz zu bewahren, mir fehlt schlicht die Spucke um zu begreifen, wie das grünes Licht bekommen konnte. Lesli, ich will hier gar nicht an Vernunft appelieren, ich kann nicht mehr, diesen SCHEISS wollen wir nicht. Bitte einpacken und weg damit.

Zum Effekt kann man hier auch nichts Positives vermelden, was diesen Artikel nur im entferntesten rechtfertigt.

Jetzt liegt der Kram hier, vielleicht mag das Ding sich ja jemand hinstellen, aber bitte nicht zünden und im Anschluß in der Walachei rumliegen lassen.

Wir werden diesen Artikel nicht nochmal kaufen, das gilt auch für die anderen Artikel aus dieser Serie, das ist jedenfalls NICHT die ZUKUNFT.

Lesli Wolf

Schattenartikel

3,99 €

Lesli Mammoth

XXXL-Batteriefeuerwerk

189,99 €

Lesli Svetlana

Verbundbrett m. 24 Schuss

6,99 €

Lesli W-Strobe XXL

XXL Verbundbrett mit 108 Schuss

109,99 €

Lesli McFat

großer Verbund mit 144 Schuss

79,99 €

Lesli Vitali

16 Schuss 472g NEM

14,99 €

Lesli Carmageddon

90 Schuss Showbox

59,99 €

Lesli Spectrum

XXL Doppelfächerbatterie

29,99 €

Lesli Sandstorm

Verkaufseinheit: einzeln (NUR FÜR ABHOLER)

64,99 €


6 Kommentare zu Lesli Zuckerpüppchen

  1. Gilbert

    »Feuerwerkskörper sollten aus Papier, Pappe und Ton gefertigt sein. Unnötiges Plaste schafft nur Argumente gegen uns.«

  2. schach
    schach
    registriert

    »Aber das ist die Zuckerpuppe aus der Bauchtanzgruppe!«

  3. M54
    M54

    »Als ob das Plastik irgendjemand interessiert?
    Umweltsünde?Wasn bei Euch los lol«

  4. dbone

    »Der Name ist ja schon Niveaulos bzw. die ganze Aufmachung an sich eben -
    Man kann ja allgemein weniger knallen ABER dafür dann eben vernünftiges Feuerwerk ....... ; )«

  5. Chiller

    »Leute, kommt mal runter von diesem Umweltwahnsinn. Alles gut. Plastik ist nicht vom Satan ;)«

  6. Meister Eden

    »Alles richtig, aber die Batterie kann man aber als ganzes der Gelben Tonne zuführen. Die Heulergeschosse der Pfeifbatterien werden seltenst aufgesammelt und machen in Summe mehr Plastikmüll.«

    Kommentar verfassen
    Einwilligungserklärung Datenschutz