Lesli Raketen-Abschussbasis

55 Kommentare zeigen

Artikel-Nr.: 810100_1
Hersteller: Lesli Made for Germany
Kurzbeschreibung: Raketen Abschussgestell
Verkaufseinheit: einzeln

Gefahrgutklasse: keine
Kategorie: zulassungsfrei
BAM-Nr.: BAM zulassungsfrei--

Archivartikel

Dieser Artikel ist bei uns nicht mehr bestellbar.

letzter Preis im Shop:
4,99 €

inkl. 19% MwSt.

In Shop aufgenommen:
10. August 2010

Lesli Raketen-Abschussbasis

Preisbrecherisches Abschussgestell für Raketen, tolle Idee Lesli!


55 Kommentare zu Lesli Raketen-Abschussbasis

  1. pufflui
    pufflui

    »was für ein schmarrn!«

  2. pyro15

    »hab auch nen gestell gebaut; einfach in nen paar leisten nen loch rein und kabelkanäle rein mit 16 mm durchmesser...
    hat keine 45min gedauert«

  3. Boellerstefan

    »ich hab mir einfach ein 3er Raketenabschuss selber geschweisst... da fällt nix um und dieses ewige .... Rakete rein und an wird auch weniger...«

  4. pyronaut

    »Finde es sehr langweilig. Eine Rakete nach der Anderen. Voll blöd. ich hab´n 1,50m * 2,00m großen Feuerwerktisch gebastelt.
    10 Raketenlöcher__2 davon beweglich
    jeweils 2 Batterieständer im 40°Winkel links und rechts
    und 3 Rohre 2" 4" 8"inch für Kugel- und Zylinderbomben
    3 Rohre für Römis 3cm Durchmesser
    2 Rohre für Leuchtkugelbatts__verstellbar mit solchen ringen dieman anziehen kann.«

  5. Anonym

    »Ich finde es sehr gut und bei mir hält es sehr lange. Aber wer es nicht mag muss es ja nicht kaufen.«

  6. Paul
    Paul
    registriert

    »Hallo,

    ja, die Konstruktion ist wirklich gut.
    Aber das Material nicht.
    Das Gestell hat keine 10 Minuten gehalten.
    Da hätte man auch Pappe nehmen können!
    Wenn das Material nicht verbessert wird würde ich es kein zweites mal kaufen.«

  7. Anonym

    »Wo ist das Video ? :-)«

  8. Anonym

    »letztes jahr hab ich raketen in den schnee gesteckt...
    2 davon sind unten explodiert! also ich find 4€ is ok aber mann muss es nich kaufen! allerdings kan mann ja das ding 10 jahre lang benuttzen, dan sinds pro jahr 40 cent!«

  9. fireworker33
    registriert

    »jup einfach unnötig ^^ für den preis kann man auch ne colakiste o.ä. kaufen und die da reinstecken und der super zusatzeffekt!! - man hat noch was zu trinken..^^«

  10. Anonym

    »Eine leere Wasser oder Bierkiste, je nach dem wie groß die Raketen sind reicht meiner Meinung nach völlig
    aus, oder man baut sich ein Raketen Abschussgestell selber, jeder so wie er mag, haubtsache das ganze ist auch Sicher.«

Kommentar verfassen
CAPTCHA image