EVP Bo Peep China Böller B

Herst. PF, schlicht

6 Kommentare zeigen

Artikel-Nr.: 250560_1
Hersteller: EVP Hanke und Rickert (Hersteller PF)
Kurzbeschreibung: schlichtes Bo Peep Cover mit EVP Böllern
Verkaufseinheit: 6er-Päckchen

Gefahrgutklasse: 1.4S (UN 0337)
Kategorie: PII
BAM-Nr.: BAM PII-1843

3,99 €

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Der Shop ist zur Zeit geschlossen! Der Artikel ist zur Zeit nicht bestellbar.

Im Shop seit: 11. September 2015

EVP Bo Peep China Böller B

Herst. PF, schlicht

Sehr schönes, fast schlicht wirkendes Bo Peep Cover mit EVP (Hanke und Rickert) China Böllern B vom Hersteller PF.

Das Schleifchen des Little Bo Peep – Mädchen ist noch schön ausgeprägt und zeugt hier von einem Alter aus Ende der 90er Jahre!

Die Begrifflichkeit “schlicht” ist keinesfalls abwertend gemeint, es ist für uns viel mehr eine Packhilfe mit der wir Artikel zuweilen charakterisieren.


1:01
  • 480p
  • 320p
  • 240p
vor 1 Jahr

Feistel China Böller A

Dragon Banger

3,99 €

Weco China Böller B

Riesen China Böller D

7,99 €

F.K.W./Keller China Böller B

ca. 2000

2,69 €

Keller China Böller B

grünes Back Cover

2,49 €

Feistel China Böller A CNP TOP

TOP Charge von CNP ohne Gips

4,99 €

Keller China Böller D

Hersteller: Keller

2,49 €

Nico Bo Peep China Böller B 422

Hersteller: Nico

2,49 €

Jeco Bo Peep China Böller D

Hersteller: Jeco

22,99 €


6 Kommentare zu EVP Bo Peep China Böller B

  1. Steffen55

    »Ich mag die Schnipsel. Die meisten der heutigen Boeller sehen aus wie eine aufgeplatzte Weisswurst. Es muss doch moeglich sein, die alten erfolgreichen Boeller in Optik, Haptik und Knalleffekt fortzufuehren. Ich wuerde dafuer auch mehr bezahlen. Aber was uns aktuell in der Masse (Ausnahmen gibt es Gott sei Dank ja auch, wenn auch nur wenige) knalltechnisch vorgesetzt wird, spottet jeder Beschreibung.«

  2. Pyrobär

    »Es ist ja nicht die Pulvermenge alleine welche für das Trauerspiel im aktuellen Böllerregal sorgt. Das sieht man ja an den Fireevent Knallerchen. Der rote Korsar hat auch nicht mehr Pulver als ein guter B-Böller, ist genauso groß scheppert aber besser als alles was an Chinaböllern verfügbar ist. Ich mag aber den Charme von Chinaböllern, das rauspulen aus dem Seidenpapier, der Anblick der Schinken, das alles gehört dazu. Das Auge knallt eben mit, und da kann ich mich mit den Fireevent nicht so recht anfreunden.«

  3. MrPyroWizard

    »Ja da habt ihr volkommen recht aber anstatt sie mehr Schwarzpulver rein tun füllen sie es mit ton erde und das eigendliche schwarzpuler was übrig bleib werden mehr böller gemacht.«

  4. Steffen55

    »Wahre Worte, Pyrobaer. Es kann doch nicht so schwer sein, an alte Zeiten anzuknuepfen.«

  5. Pyrobär

    »Ich wundere mich das man nicht schon längst mal wieder das bo-peep Cover neu auflegt. Ich denke das ich nicht der einige wäre der in der Masse der Tonerde mit spuren von Schwarzpulver welche es aktuell gibt eben diejenigen nimmt welche so ein schönes nostalgisches cover haben. Wer einen gescheiten knall dazu will müsste halt das Schwarzpulver anderweitig substituieren...«

  6. Anonym

    »knall war grenzwertig und cover ist auch nicht das beste von bo-peep«

    Kommentar verfassen
    CAPTCHA image