Depyfag Sturmstreichhölzer 20er

große 20er Schachtel Sturmstreichhölzer

5 Kommentare zeigen

Artikel-Nr.: 121041_1
Hersteller: Depyfag
Kurzbeschreibung: große 20er Schachtel Sturmstreichhölzer
Verkaufseinheit: 20er Schachtel

für Kinder ab 12 Jahre geeignet
ganzjähriger Verkauf möglich

am Lager
sofort verfügbar

Gefahrgutklasse: keine
Kategorie: zulassungsfrei
BAM-Nr.: BAM zulassungsfrei-0000

statt 2,99 €
(Du sparst 10%)

jetzt 2,69 €

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten


Im Shop seit: 20. September 2016

Depyfag Sturmstreichhölzer 20er

große 20er Schachtel Sturmstreichhölzer

NEUHEIT von Depyfag! Ab sofort gibt es neue Artikel von Depyfag! Den Anfang machen diese hochwertigen Sturmstreichhölzer in einer großen 20er Schachtel! Das worüber wir uns besonders freuen, ist die Herkunft. Der Firma Depyfag ist es gelungen hierfür einen europäischen Partner zu finden und die Hölzer in ähnlicher Qualität fertigen zu lassen, welche mit Deutscher vergleichbar ist. Natürlich macht sich so was auch im Preis bemerkbar, aber ich bin der Meinung, hier lohnt es sich!


2:46
  • 1080p
  • 720p
  • 480p
  • 320p
  • 240p
vor 7 Monaten

Depyfag Rauchhölzer

Hersteller: Depyfag

2,49 €
2,24 €

Feistel Dragon Banger Paket Cracker 20er Pack

Angebot 20 x 20er Paket Cracker

12,99 €

Depyfag Das Superding

Effektstandheuler

14,99 €

Depyfag Poster

80-er Jahre, selten

29,99 €

Depyfag Kinderfontäne

Cle, alt

2,99 €
2,69 €

Depyfag Junior-Set

ü 100 Teile

14,99 €
13,49 €

Depyfag Bierkrug

klein

2,99 €

Depyfag Glücksbombe

Tischfeuerwerk

2,49 €

Depyfag Rußbombe

Tischfeuerwerk

2,99 €


5 Kommentare zu Depyfag Sturmstreichhölzer 20er

  1. alfi

    »Muss immer Fuzzi geben die rumunken!«

  2. Anonym

    »Bitte ein Video dazu.«

  3. Gilbert
    Gilbert

    »Man darf das fragen, wird aber gewiss keine Antwort erhalten. Es gibt ein sogenanntes Geschäftsgeheimnis.«

  4. Anonym

    »JGWB hat nur ne kleine Schachtel...die blauen aus der Schweiz...überklebt.«

  5. Anonym

    »Aha und was für ein Partner ist das genau, wenn man fragen darf?
    JGWB etwa zufällig? ;-D«

    Kommentar verfassen