Depyfag Azur-Rakete

Befüllungshülse

10 Kommentare zeigen

Artikel-Nr.: 200630_1
Hersteller: Depyfag
Kurzbeschreibung: sehr seltene Leuchtrakete (Alu-Treiber)
Verkaufseinheit: einzeln

Gefahrgutklasse: 1.4G (UN 0336)
Kategorie: PII

Archivartikel

Dieser Artikel ist bei uns nicht mehr bestellbar.

letzter Preis im Shop:
149,99 €

inkl. 19% MwSt.

In Shop aufgenommen:
25. September 2013

Depyfag Azur-Rakete

Befüllungshülse

Mal wieder ein Schmuckstück das eine neue Heimat sucht. Das Auftauchen neuer Top-Raritäten wird immer seltener, deshalb freut es mich, hier nochmal fündig geworden zu sein. Es gab ja zwischenzeitlich mal die Treiberraketen der Raketenserie, welcher auch die Azur angehört, es wurde aber bekannt, das die wohl ursprünglich mit Befüllungshülse gewesen sein soll. Dafür haben wir hier nun eindeutig den Beweis. Sieht auch gleich viel besser aus! Als kleiner Hinweis, die Plastikfarbe der Befüllungshülse kann auch anders (z.b. blau) sein.

Achtung, nur wenige Raketen vorhanden!


10 Kommentare zu Depyfag Azur-Rakete

  1. »Immer wieder begeistert mich die schlichte, hübsche Gestaltung der damaligen Banderolen. Das machte so richtig Vorfreude aufs Verschießen.
    Die Füllungshülse wird aber wohl - vermute ich - nur eine Zierhülse gewesen sein, so wie heute.«

  2. Anonym

    »Das Besondere an Depyfag-Raketen ist die Plastik-Fassung für den Leitstab, das ist bei Feistel nicht der Fall.«

  3. dbone

    »Sieht ganz nett aus - aber aus dem Hause Feistel Feuerwerk (glaube ich nicht) - denn die hatten doch eine andere Schutzkappe!.«

  4. Anonym

    »Die sieht fast exakt so aus wie die von Feistel hergestellte Silvestergruß Rakete von Ofi.

    Kann es sein, dass diese Rakete hier auch aus dem Hause Feistel stammt?«

  5. \F//Feistel

    »Glaubt mir, der Artikel ist schneller weg als man denkt! Das hier in eine Top-Rarität, wahre Sammler denken nicht an's Geld, wenn es um besondere Stücke geht!«

  6. PyroFreak26
    registriert

    »Zu der Bitte spare ich mir einfach mal den üblichen Text.«

  7. Anonym

    »ein vidio wärenett«

  8. Project one
    Project one

    »Wenn man bedenkt wie alt das Stück ist und wie wenig Depyfag Raketen es gibt oder besser gab - Trotz guter Qualität und Effektvielfalt gingen sie unter Weco und Comet zu deren Bestzeiten ein wenig unter...
    Mit der Vitrine meinte ich die im heimischen Wohnzimmer.
    Vom Effekt her eher unauffällig bestechen diese Raketen durch ihr beinahe "liebevolles" äusseres.«

  9. Anonym

    »So 20 Stück müssten doch für den Silvesterabend reichen?! ;)
    Sehr preisgünstige Ware zum Verschiessen...«

  10. Project one
    Project one

    »Eine der wenigen Raketen die ich mal von Depyfag geschossen habe und mich dran erinnere. Mir gefallen die Raks um die Serie Orkan, Taifun etc. einfach besser. Aber sie ist sehr schön - auch für die Vitrine!«

    Kommentar verfassen
    CAPTCHA image