Comet Sonnenrakete

Leitwerkrakete

18 Kommentare zeigen

Artikel-Nr.: 200144_1
Hersteller: Comet
Kurzbeschreibung: aufsteigende Silbersonnen
Verkaufseinheit: einzeln

Gefahrgutklasse: 1.4G (UN 0336)
Kategorie: PII
BAM-Nr.: BAM PII-1561

Archivartikel

Dieser Artikel ist bei uns nicht mehr bestellbar.

letzter Preis im Shop:
29,99 €

inkl. 19% MwSt.

In Shop aufgenommen:
5. September 2006

Comet Sonnenrakete

Leitwerkrakete

Eine der schönsten Raketen der letzten Jahre. Noch bis 2003 im Fachhändlerkatalog von Comet zu finden.Dieses Stück Pyrokunst ist nun auch Vergangenheit. Diese stets zu teuere Leitwerkrakete wurde sicherlich schon länger nicht mehr hergestellt, der schleppende Abverkauf sorgte jedoch für längere Verfügbarkeit. Damit ist nun Schluß, wir haben für Euch die wahrscheinlich letzten Stücke aufgetrieben. Aufsteigender Silberwirbeleffekt, Video folgt in Kürze.


18 Kommentare zu Comet Sonnenrakete

  1. profs

    »wann ist denn in Kürze?!
    nach nun fast 6 Jahren darf man doch sicherlich mal Fragen :D«

  2. Anonym

    »Leider habe ich den 2000er Katalog bei ebay verkauft Shit verdammter Fehler.«

  3. Coroner2011
    Coroner2011
    registriert

    »Na Julius, wie viel Geld hast denn schon? ;)«

  4. Anonym

    »War so 1997 herum oder ?«

  5. Anonym

    »Also bei Nico schimpfte Sie sich Orion u. bei Weco Mega-Fun.Aber Comet baute Sie u.ich finde der Name Sonnenrakete passte am besten.«

  6. dbone

    »Hatte ich auch x gehabt.Der Effekt gefiel mir die Steighöhe war nur Durchschnitt.«

  7. Anonym

    »Wenn ihr unbedingt ein Video davon sehen wollt dan tippt einfach bei youtube Sonnenrakete ein, da ist eines.«

  8. Domme

    »wer kennt sie nicht, die Sonnenrakte?
    Herrlicher Effekt! Was brauch ich Doppelschlagraketen, wenn ich hier ein Stück Nostalgie in den Himmel bringen kann??«

  9. Anonym

    »wo böeibt denn nun mal das video??«

  10. Anonym

    »Ich habe die über mehere Jahre bei Penny in Berlin für damals 10 DM gekauft. Es ist die beste Rakete die ich je hatte. Sollte jeder mal erlebt haben. Grüße aus Ost- Berlin«

Kommentar verfassen