Weco Profi Line 4

max.NEM,28 Schuss

12 Kommentare zeigen

Artikel-Nr.: 120683_1
Hersteller: Weco
Kurzbeschreibung: sehr große Profi-Batterie
Verkaufseinheit: einzeln

Gefahrgutklasse: 1.4G (UN 0336)
Kategorie: F2
BAM-Nr.: BAM F2-1112

Archivartikel

Dieser Artikel ist bei uns nicht mehr bestellbar.

letzter Preis im Shop:
39,99 €

inkl. 19% MwSt.

In Shop aufgenommen:
31. Mai 2013

Weco Profi Line 4

max.NEM,28 Schuss

Neuheit aus 2013:

Man gibt sich im Hause Weco augenscheinlich wirklich große Mühe Kundenwünsche umzusetzen.

So hat man sich nun auch dem Thema “sortenreine Effekte” gewidmet und bringt diese unter dem Begriff “Profi Line” in den Verkauf.
Die unserer Meinung nach Besten dieser Batterien werden wir in unserem Shop anbieten.

Die Profi Line 4 lässt in gemäßigter Abfolge 28 Schuss, teils gefächert, vom Stapel, welche bunt durch die Effektpalette wandern und traumhafte Fächersalven als zwischendurch-Höhepunkte setzt.

(Das Foto steht erst mal nur exemplarisch für die gesamte Profi Line-Serie!)


1:07
  • 480p
  • 320p
  • 240p
vor 4 Jahren
1:08
  • 720p
  • 480p
  • 320p
  • 240p
vor 4 Jahren

12 Kommentare zu Weco Profi Line 4

  1. Anonym

    »effekte geil preis nein«

  2. Anonym

    »Die ist mir für die Profi-Serie etwas zu bunt, passt finde ich auch nicht sooo toll zusammen. Die Fächer sind toll - die Schüsse dazwischen finde ich für den Preis nicht so prall. Für mich daher eine der schwächeren Profi-Line-Batts.
    Die Videos sind allerdings recht gut, verstehe die Beschwerde nicht. Es ist echt schwer Feuerwerke gut draufzukriegen, und wenigstens ist das hier nicht aus gefühlt 100+ Metern gefilmt, sondern so, wie es an Silvester auch rüberkommt ;)«

  3. dbone

    »NICHT SCHLECHT!Finde aber Diese Serie von WECO sehr ähnlich bei jedem Artikel (vom Effekt)!Ansonsten wieder mal ein recht gutes Video - mit einem lustigen Spruch zum Schluss!«

  4. :P

    »Ich finde alle Videos sind gut gelungen.
    Die Leute von der Vitrine sind keine Profikameramänner das muss doch jeden bewusst sein.
    Sie stellen für "uns" die Artikel vor die man sonst so nicht im Netz findet und das ist doch schon ein "Danke" wert :)«

  5. daniel
    daniel
    Vitrine-Team

    »Mh, komische Diskussion. Der werte Besucher, dem der Effekt nicht mittig genug ist, kann doch auf die Seite von Weco gehen und dort viele supermittige, nicht von sinnlosen Kommentaren vollgequatschte Videos ansehen. Er hat jeden einzelnen Ausläufer der Effekte im Bild, da die Videos aus gefühlt 120 Metern Entfernung aufgenommen wurden. Nicht verwackelt, da schön von Stativ gefilmt. Keine störenden Lichtreflexe, keine Leute im Bild. Dort kann er auch ein Lineal nehmen und die Millimeter von links und rechts abmessen. Vermutlich wird Weco auch schon E-Mails von ihm bekommen haben, warum denn ein farbiger Ausläufer aus der Mitte ausgeschert ist und nach links bis fast an den Bildrand ziehen konnte. Weco wird sich das sicherlich zu Herzen nehmen und nächstes mal aus 200 Metern filmen. Ist auch sicherer. Der werte Besucher gehört sicherlich zu den Beführwortern der Helmpflicht für Fussgänger. Lieber einmal mehr alles ganz genau nehmen, als ne Beule riskieren...«

  6. Knallwurst
    Vitrine-Team

    »Ich melde mich mal hier als der herausgeforderte Kameramann, welcher dieses Video auf dem Gewissen hat. Ich weiß was den Kollegen "anonym" am Video stört: Die Fächer sind nicht frontal aufgenommen und passen nicht ganz auf das Bild.
    Dazu gibts natürlich folgendes zu sagen:

    1. Man kann bei einem NICHT selbst organisierten Vorschießen nicht da stehen wo man gerne möchte, z.B. wenn man nicht der Masse der anderen Interessenten die Sicht und die Ruhe durch blöde Moderationen nehmen möchte.

    2. Der Chef möchte gerne immer beim Filmen möglichst nah an den Effekten stehen, weil ja der Großteil der gemeinen Zündler fast niemals mehr als ca. 10 bis 15 Meter vom gezündeten Silvesterspaß weg steht! Das Kameraobjektiv ist zwar schon relativ weit-winkelig, jedoch reicht das, bei diesem aus Kompromissen gewählten Aufnahmeabstand, auch durch die enorm breite Fächerung und Ausbreitung dieser tollen neuen WECO-Batterien, nicht für eine vollständige Abbildung der Effekte!

    3. Außerdem habe ich natürlich Null Ahnung von Feuerwerk, was ja Jeder der mich ein wenig kennt bestätigen kann. Ich werde aber versuchen in Zukunft mich ein wenig in das Thema einzulesen und es in Zukunft besser zu machen....;o))
    Ok....viele Grüße.....mit Senf!«

  7. @anonym 13:59/01.06.

    »Einen total Ahnungslosen? Erstens wäre interessant zu wissen, WELCHES Video du überhaupt meinst, dann WAS dich genau stört -ich finde die Effekte in beiden Videos recht gut erfasst und mittig- und zuguterletzt WIEVIEL Erfahrung DU im Filmen von Feuerwerk hast. Es handelt sich hierbei um BEWEGTE Bilder, nur so als kleiner Hinweis.
    Abgesehen davon sind die Videos ein ANGEBOT der Vitrine. Wer es nicht wahrnehmen möchte, sollte diese kleinen roten oder blauen Symbole unter der Artikelbeschreibung NICHT anklicken!!!«

  8. Anonym

    »Creative Freiheit sagt dir wohl gar nichts... Geh ins Krankenhaus, wenn du es steril willst.«

  9. anonym

    »Warum habt ihr eigentlich immer einen total Ahnungslosen an der Kamera ? Ist es zu viel verlangt,wenn der Effekt in der Mitte ist ???«

  10. Anonym

    »würd ich auch sagen schöne bilder macht die aber heftiger preis :(«

Kommentar verfassen
CAPTCHA image