Tiger Head D Böller

7 Kommentare zeigen

Artikel-Nr.: 250017_1
Hersteller: Feistel
Kurzbeschreibung: China Böller D
Verkaufseinheit: Böllerpäckchen mit 4 Stück

Gefahrgutklasse: 1.4S (UN 0337)
Kategorie: PI

Archivartikel

Dieser Artikel ist bei uns nicht mehr bestellbar.

letzter Preis im Shop:
9,99 €

inkl. 19% MwSt.

In Shop aufgenommen:
4. Mai 2006

Tiger Head D Böller

Alte Feistel D-Böller mit TigerHead Label.


7 Kommentare zu Tiger Head D Böller

  1. LosTio

    »an die rosanen kann ich mich dunkel erinern ist bestimmt 10-12 jahre her. hatte da mal nen päckchen super II. das war nen ordentlicher rums und im umkreis von 3 metern schnipsel. hatte ich völlig vergessen das ganze bis du es erwähnt hast-«

  2. damals wars

    »Mein Text oben, sorry, hab vergessen meinen Namen einzutragen. :)«

  3. Anonym

    »Ah, ein Kommentar, erstmal Danke an Anonym. Der selben Ansicht bin ich auch. Obwohl es sehr komisch ist, denn der Knall war lauter als ein normaler D-Böller, obwohl er ja eigentlich schon pulvermenge verlohr, in dem er erst mal zischte und sich drehte, denke ich. Und bei den Sternen, da kannst du unbedingt recht haben, denn Moog verwendet ja immer diese Sterne, wie auch bei den Kubischen Kanonenschlägen von früher, die ja auch hier irgendwo unter Raritäten zu sehen sind. Daran liegt es wahrscheinlich auch, daß mir die Böller so gut in Erinnerung blieben, da sie sich unterschieden vom Rest. Aber ich hab auch schon die nächste Frage. :) Kennst du noch die Böller, ich weiß nicht welchem Label sie ensprangen, sie waren vielleicht auch nur 2 Jahre erhältlich in etwa, bestimmt auch 15 Jahre her, die Böller wren Lila, bzw. dunkles Rosa und hatten ebenfalls grüne Ringe an den Enden. Ich hatte so einen Böller nie abgeschossen, und bevor ich welche Testen konnte, bzw. es realisiert hatte, aren die Böller schon vom Markt. Wäre interessant, wenn sich noch jemand daran erinnern kann und vielleicht was dazu zu berichten hat. Danke im Vorraus!«

  4. Anonym

    »Daß ein Böller kreiselt, bevor er explodiert, war bei einer für Deutschland bestimmten Produktion bestimmt nicht vorgesehen. Aber bei China-Ware kann man manchmal schon Überraschungen erleben. Insofern war das wohl ein Produktionsfehler. Die angesprochenen Böller mit den weißen Sternen in den Ringen dürften von Moog-Nico oder Moog sein, die hatten damals eine Zeitlang so eine etwas abweichende Gestaltung. Da müßte dann aber auch ein großes Firmenlogo drauf gewesen sein. Das Label war, glaube ich, auch Tigerhead Brand gewesen.«

  5. Damals wars
    Damals wars

    »Da stimm ich Anonym voll zu, hatte als kleiner Balg damals noch vor der Wende D-Böller, die hier nirgendwo aufgeführt sind, leider. Ich weiß auch nicht mehr, was sie für ein Label hatten. Auf jeden Fall waren sie auch grün-weiß, jedoch hatten sie keinen vollgrünen Kreis an den Enden sondern diese waren mit Sternen versehen. Die Wirkung der Böller war enorm und ich meine zu wissen, daß sie ebenfalls mit grüner Lunte versehen waren. Und eine Sache ist mir auch noch bis heute in Erinnerung geblieben, es war früher Tradition, das wir Kinder nach Sylvester am Tag danach die Böllerreste aufgelesen haben, also noch Funktionierende! :) Das war halt so. :) Auf jeden Fall kann ich mich erinnern, das ich einen nicht abgeschossenen D-Böller fand. Ich erfreute mich an ihm, und setzte ihn gleich in brand. Zu meinem Erstaunen, fing das Ding an zu zischen und drehte sich, ich hielts erst für einen Rohrkrepierer, als der Böller nach ca. 2-3 Runden mit einen exorbitanten Schlag explodierte. Ich wußte gar nicht, wie ich die Situation beurtelen sollte, war es nun Standart bei dem Böller oder hat es sich um einen Fabrikationsfehler gehandelt? Wäre sehr erfreut über eine Rückmeldung.«

  6. Anonym

    »Ich habe alte " Thunder " Pyrocracker, blaues Cover mit Flashsatz, die sind aus ende der 70er anfang der 80er Jahre, die haben auch grüne Lunte. Das hat also nichts zu sagen, aber richtig diese hier angebotenen D Böller stammen aus der Mitte der 90er, dürften aber noch um einiges besser sein, als das was man heute so bekommt.«

  7. Halo

    »Na so alt sind die aber noch nicht, die habe ja schon die grüne Zündschnur!«

    Kommentar verfassen