Super Böller I

alt

15 Kommentare zeigen

Artikel-Nr.: 250070_1
Hersteller: Bo Peep
Kurzbeschreibung: alte Super Böller I
Verkaufseinheit: Päckchen mit 4 Stück

Gefahrgutklasse: 1.4S (UN 0337)
Kategorie: PII
BAM-Nr.: BAM PII-1146

Archivartikel

Dieser Artikel ist bei uns nicht mehr bestellbar.

letzter Preis im Shop:
16,99 €

inkl. 19% MwSt.

In Shop aufgenommen:
10. November 2006

Super Böller I

alt

Traumhafte Super Böller I mit grauer Lunte.


15 Kommentare zu Super Böller I

  1. Anonym

    »Schade das es kein Video zu diesen Böllern gibt, es sind extrem laute Brecher.«

  2. Anonym

    »Meine sahen anders aus. Ohne grünen Ringrand, aber gleiche BAM usw. Knallen aber ganz ordentlich.«

  3. Anonym

    »die knallen besser als jeder kanonenschlag von heute, aber damals war es halt ein normaler spuper böller«

  4. harz light

    »ich habe da zwar keine ahnung vun was in den 80jahren los war .Aber ich finde es schade das sie so schlecht geworden sind.«

  5. Eddy

    »Joah, für son nen Schincken hab ich damals 20-30 mark hingeblättert«

  6. Doppelblitz

    »Ja ja - das waren noch Zeiten, als man die an jeder Ecke bekam.... aber nichts für Ungut - heutige Chinaböller sind alle Müll - mit einer Ausnahme und dass sind die C-Böller von Keller. Die Frage ist nur, ob die dieses Jahr auch noch so gut sind wie die letzen Jahre.... Aber ich möchte mich Minos anschließen - ich würde gerne wieder Superböller dieser Qualität für einen angebrachten Preis (z.B. 1,50 pro 4er Pack) kaufen können - leider hat der Geiz ist Geil Mainstream entschieden, dass er nur noch Klo-Papier-Papprollen mit Lunte kaufen will....
    Im übrigen sind die Kanonenschläge von Weco sowieso die bessere Alternative - alle zünden, sind ordentlich laut und man sichert damit Arbeitsplätze in Deutschland. Wollen wir nur hoffen, dass diese trotz Discounter-Preisdruck nicht so schlecht werden, wie es die China-Importe wurden.....«

  7. Anonym

    »Das waren noch Zeiten.«

  8. Minos

    »Ergänzung: dafür gibt es heutzutage die deutschen Weco-Kanonenschläge recht günstig. Halt ich mich eben an denen schadlos... :D«

  9. Minos

    »7,- Euro für fünf oder sechs Packungen würde ich ohne mit der Wimper zu zucken zahlen, wenn die Superböller wieder die Qualität der 80er Jahre hätten.«

  10. mondfeuer
    mondfeuer

    »Für den DM-Gegenwert von knapp 7.- Euro hast du damals, als diese Böller auf den Markt kamen (80er), gerade mal fünf oder sechs Packungen a 4 Stück bekommen, wenn überhaupt. Dafür haben die alten Teile die Aufschrift "Kanonenschlag" wirklich noch verdient, im Gegensatz zu diesen dämlichen, grottenschlecht verarbeiteten Mist-Böllern, die sich heute "Super"böller I oder II schimpfen.«

Kommentar verfassen
CAPTCHA image