Panda Knatterbälle 4-er Schachtel

17 Kommentare zeigen

Artikel-Nr.: 500370_1
Hersteller: Panda Feuerwerk
Kurzbeschreibung: Knatterbälle
Verkaufseinheit: 4-er Schachtel

Gefahrgutklasse: 1.4S (UN 0337)
Kategorie: F1
BAM-Nr.: BAM F1-0110

Archivartikel

Dieser Artikel ist bei uns nicht mehr bestellbar.

letzter Preis im Shop:
0,35 €

inkl. 19% MwSt.

In Shop aufgenommen:
20. September 2012

Panda Knatterbälle 4-er Schachtel

Neue Knatterbälle für die lieben Nachbarn! Eigentlich schon hart, das Crackling für Klasse 1 oder Kat. 1 zulässig ist. Aber wir freuen uns natürlich und deshalb kann es uns recht sein! Besonders in der heutigen Zeit, ist es schwer noch gute Knatterbälle zu finden. Zwar sind die Powerballs immer noch mit losen Kügelchen versehen, lassen aber auch in der Füllmenge stark nach. Alle anderen Hersteller haben meinem Wissen nach immer schon einen Pressling drin, ähnlich der Meteoriten, also kein richtiger Cracklingball. Nicht so Panda, auch hier haben wir eine lose Füllung, das sehr zu begrüßen ist.

Ein Display sind 20 Schachteln, also entsprechend oft bestellen, ansonsten Schachtelweise!


0:38
  • 720p
  • 480p
  • 320p
  • 240p
vor 5 Jahren

17 Kommentare zu Panda Knatterbälle 4-er Schachtel

  1. Anonym

    »Gibt es die wieder die sind nicht wirklich gut aber der Preis von 0.31€ ist das echt nicht zu schlagen«

  2. Anonym

    »die musterversion fand ich 1000 mahl besser«

  3. Anonym

    »Das Crackling ist nicht wirklich laut aber passt im preis :)«

  4. Anonym

    »finde die (leider) nicht so toll die haben unter 1 Gramm NEM meine Nico Fireballs haben über 2g«

  5. Anonym

    »meggga epic«

  6. pyroamateur
    pyroamateur

    »Da steht kein extra Preis für ein Display,gibt es keinen mengenrabat?«

  7. Dr.Red|F00db4R

    »haben die crakling stars oder sind das auch drecks presslinge?«

  8. sprengmeister25

    »Super Teile und der Preis ist auch super, davon kauf ich erst mal welche«

  9. KnatterballFreak

    »Die sind schon ganz gut mal schauen ob ich mir ne Display hole«

  10. Anonym

    »"Man soll Feuerwerkskörper immer auf den Boden legen" ? Herr Anonym, wie kommen sie zu dieser aussage mit dem immer ? Raketen und Reibeknaller auf den Boden legen ? oder sind das keine Feuerwerkskörper ? immer erst überlegen !«

Kommentar verfassen