Mikado Rakete

8 Kommentare zeigen

Artikel-Nr.: 200052_1
Hersteller: Comet
Kurzbeschreibung: Kleine Goldspinne
Verkaufseinheit: einzeln

Gefahrgutklasse: 1.4G (UN 0336)
Kategorie: PII
BAM-Nr.: BAM PII-0518

Archivartikel

Dieser Artikel ist bei uns nicht mehr bestellbar.

letzter Preis im Shop:
2,49 €

inkl. 19% MwSt.

In Shop aufgenommen:
28. November 2004

Mikado Rakete

Eine der zahlreichen deutschen Raketen die Comet hatte, die Produktion in Deutschland endete leider für immer zum Jahresende 2004.


0:11
  • 240p
vor 11 Jahren

8 Kommentare zu Mikado Rakete

  1. »Alle Comet-Raketen aus der letzten Fertigungsreihe sind ihr Geld mehr als wert, zumindest für diejenigen, die nicht einfach mit "boah-ey!" abfackeln, sondern mal genau hinsehen.

    Ich empfehle bei Bukettstandzeiten die Zählung "21, 22 ..." usw. Bei vielen chin. Zerlegerrak. kommt man kaum über "ein..." hinaus.«

  2. Anonym

    »münster . geil alles penner bean flöhe hammel gammel filip ch MICHUNG shranarnanayyyahh ktetetetwranstnataern.«

  3. Anonym

    »Ja Weco Mikado war besser.«

  4. dbone

    »Ja Weco hatte damals DF!!!!!«

  5. Marcel.

    »die mikado rakete mit doppelfüllung glaube von weco ist um welten besser.«

  6. Minos

    »Die Standzeit der Effekte ist für mich auch sehr wichtig und der war bei der Mikado - im Gegensatz zu vielen heutigen Raketen - auch OK. Von Art und Größe des Effekts hatte ich mir mehr versprochen. Ich war damals aber auch verwöhnt von den alten Feistelraketen. ;-)«

  7. mondfeuer
    mondfeuer

    »Tja, da ist was dran... andererseits scheine ich wohl etwas genügsamer als manch anderer Feuerwerksfan zu sein, denn ich persönlich mag die Mikado und andere, eher unscheinbare Schüttraketen aus vergangener Zeit immer noch sehr gerne. Für mich definiert sich eine gute Rakete nicht nur durch den Effekt am Himmel, sondern auch durch die Qualität der Treiber, Schweifaufstieg, Verarbeitung und die Standzeit der Sterne - alle diese Punkte sind bei der Mikado nicht zu beanstanden. Für die momentan gängigen Preise für diese netten Raketchen bekommt man im Grunde viel mehr fürs Geld, als für ein (augenscheinlich) billigeres China-Raketensortiment.«

  8. Minos

    »Eine der ersten deutschen Raketen, die mich damals - offen gestanden - enttäuscht hat. Heute würde sie sich aber trotzdem von vielen Importen positiv absetzen. Da sieht man, wie tief wir in D gesunken sind. ;-(«

    Kommentar verfassen
    CAPTCHA image