G.R. Bo Peep Super Böller II

F.K.W.

7 Kommentare zeigen

Artikel-Nr.: 250375_1
Hersteller: G.R. Bo Peep (F.K.W.)
Kurzbeschreibung: alte Super Böller mit sehr starker Wirkung
Verkaufseinheit: 4-er Pack

Gefahrgutklasse: 1.4S (UN 0337)
Kategorie: PII
BAM-Nr.: BAM PII-1141

Archivartikel

Dieser Artikel ist bei uns nicht mehr bestellbar.

letzter Preis im Shop:
24,99 €

inkl. 19% MwSt.

In Shop aufgenommen:
6. Juli 2012

G.R. Bo Peep Super Böller II

F.K.W.

Extrem ulkige Böller! Total dicke Wandung, aber dann doch mit mineralischer Dämmung vorne zugemacht und grüner Lunte…! Solch einen Bo Peep Super Böller von G.R. hatte ich zuvor noch nicht gesehen. Ein zweiter Blick verriet jedoch, das es sich um eine umbanderolte Variante eines F.K.W. Super Böller II handelt, der aus Anfang der 90-er Jahre stammt. Ein Test der Teile ließ jeden Zweifel verstummen, das war ein Kanonenschuss! Die vermeintlich grobe Machart krümelt richtig gut!


1:47
  • 480p
  • 320p
  • 240p
vor 4 Jahren
1:22
  • 1080p
  • 720p
  • 480p
  • 320p
  • 240p
vor 9 Monaten

7 Kommentare zu G.R. Bo Peep Super Böller II

  1. Pyrohero
    registriert

    »kann mich noch erinnern die Böller damals (ca. 1990) mal in den Händen gehabt zu haben... waren aber damals schon sehr selten zu sehen«

  2. HDandPyro
    HDandPyro

    »enfach hammer die dinger aber ich will jetzt nicht anstößig wirken denn die minecraft auflösung des videos ist doch nicht der hammer bei solchen böllern oder ?!?!«

  3. pudel 92

    »Altes luder!!! Fantastische böller, ein traum!!--Die verarbeitung ist sehr interessant aber zu den böllern = es gab jemals , kaum was besseres!«

  4. 123Hessen

    »Den lieben Hunde, und wie !!«

  5. knochenroland2003
    knochenroland2003
    registriert

    »Hätte zu gern gewusst, ob die 2 angesprochenen Hunde den Knall überlebt haben...respektive ihr Herrchen. Phänomenal, da isses mir eigentlich egal, aus welchem Jahr die Dinger sind!«

  6. XYZ

    »Die Böller lassen sich nicht zeitlich einorden! Das Bo-Peep Cover in dieser Form gab es mitte der 80er. Die Verdämmung mit Tube Closing Powder kam egentlich erst richtig Anfang der 90er, F.K.W. importierte nie Böller von Yuen Loong Hong, sondern immer von Red Lantern, Yuen Loong Hong arbeitete eigentlich nie mit solch einer Verdämmung sondern meist CNP, die weiß-grünen F.K.W. Böller kamen erst ab 93 auf den deutschen Markt und F.K.W. hatte ab anfang der 80er immer sein eigenes Cover. Eine ziemlich verstrickte Sache, das macht den Artikel interessant!«

  7. Pommes
    registriert

    »Die Dinger sehen ja wohl echt heftigst geil aus,wie Dynamitstangen aus einem Western.:D«

    Kommentar verfassen