Fire Combat

XXL-Verbundbrett 1300gr.NEM

11 Kommentare zeigen

Artikel-Nr.: 120440_1
Hersteller: Weco
Kurzbeschreibung: Großes Verbundbrett mit 3 XXL-Batterien
Verkaufseinheit: einzeln
EAN Code: 4047291019195

Gefahrgutklasse: 1.4G (UN 0336)
Kategorie: PII
BAM-Nr.: BAM PII-2273

Archivartikel

Dieser Artikel ist bei uns nicht mehr bestellbar.

letzter Preis im Shop:
119,99 €

inkl. 19% MwSt.

In Shop aufgenommen:
20. Mai 2011

Fire Combat

XXL-Verbundbrett 1300gr.NEM

Das erste BIG-Brett von Weco, 3 verbundene XXL-Batterien. Zusammen 144 Schuss mit 1300gr. NEM! Das sind doch mal Werte oder?

Die Schussanzahl verrät, das es sich bei den Batterien um 2 Bazooka (Lidl), oder dieses Jahr unter dem Namen Interceptor, handelt. Sowie einer Voodoo Star.

Fast 2 Minuten Dauergebretzel, mit rasantem Verschuss von Sternenbuketts und auch als Salven. Wenn es also mal ganz einfach gehen soll, kann man hier sein Silvesterprogramm mit einem Mausklick bekommen und zu diesem Preis, gibt es den erreichten Mindestbestellwert gleich dazu. ;-)


11 Kommentare zu Fire Combat

  1. marcello.p
    registriert

    »Das ist die selbe Verbundbatterie wie bei Aldi!!! Die heißt Manchester für 59,90Euro ^^«

  2. Anonym

    »Ich habe gerade ein Video gesehen von dieser überbatterie und muss sagen das es schon fast Kirmesfeuerwerk nahe steht.Muss aber auch sagen bzw. schreiben das die Effekte bei Jorge Batterien hier auch eigentlich mithalten können gehen nur nicht sooooo lang (schaut doch mal bei You tube nach Jorge The Hunter o.Solar)........
    !!!«

  3. Anonym

    »Aber leute, welche keine wirkliche Ahnung von Feuerwerk haben, kaufen solche Teile eben, weil sie denken: 1x anzünden + lange Brenndauer = sehr gut! Von den Leuten, die sich ihr Feuerwerk selbst zusammenstellen, wird sich sowieso keiner solche überteuerten Bretter kaufen. Außerdem könnte ich mir gut vorstellen, dass viele Leute denken, dass die polnischen Batterien von Jorge viel zu gefährlich sind, da ja jedes Jahr an Silvester in irgendwelchen tollen Beiträgen gezeigt wird, wie gefährlich ausländisches Feuerwerk sein soll.«

  4. Raketenchali

    »Einfach die angeblichen großen Batterien nicht kaufen, dann wird Weco und Co schon merken das man mit Kunden nicht so umspringen kann. Mal abwarten wenn Jorge und Co ihre Neuheiten
    raushauen(in Klasse II). Hoffentlich sind die nicht genau so teuer wie Weco, Nico und Lesli.«

  5. hannomak

    »wenn das so weiter geht wird feuerwerk bald zum luxusgut ;-)«

  6. Herbert

    »Die Vitrine hat im übrigen noch mit den günstigsten Preis, andere sind da nochmal um einiges teurer!«

  7. Feuerwerker
    registriert

    »haha sehr witzig der preis wie beschrieben 2 bazooka je 15€ bei lidl und ein Voodoo Star bei norma für 18€ und auserdem gefällt das brett mir nicht und das für 105€ !!!! Rechnen wir zusammen 15€ x 2 + 18€ + (1 meter visco)1€ = 49 € !!!!
    Ist ja wohl lachhaft was die einem da jetzt andrehen wollen von weco so wie auch hier der preis -.- !!!«

  8. Megaknall
    registriert

    »Für mich ist der Preis auch absolut nicht gerechtfertigt. Zum Glück können wir uns unsere eigenen Bretter bauen ;)«

  9. docdecker
    docdecker

    »HAMMERPREIS !!!! Für zwei (funktionierende) Bazooka und einer wirklich guten Voodo0 Star. Dafür bekommt ja fast 4 Bazooka und 2 Voodoos.«

  10. Alex76
    Alex76
    registriert

    »Die Bazooka m.M.n, sowie auch der Erfahrungswerte vieler anderer Tester, eher mässig bis Schei..e!!! Zu der Voodoo Star fehlt mir jetzt ehrlich gesagt jegliche Vorstellung/Kenntnis. Kann mir allerdings kaum vorstellen das Sie die ca. 65 Euro wert ist, die man auf die max. 40 Euro für die 2 Bazooka/Interceptor drauflegen muss!!!!
    1300 NEM ist dann wohl das Veraufsargument, nicht so sehr die Qualität/Effekte!!!!«

Kommentar verfassen