Feuerblumenvulkan

13 Kommentare zeigen

Artikel-Nr.: 130001_1
Hersteller: Weco
Kurzbeschreibung: Vulkan
Verkaufseinheit: einzeln

Gefahrgutklasse: 1.4S (UN 0337)
Kategorie: PII
BAM-Nr.: BAM PII-1471

Archivartikel

Dieser Artikel ist bei uns nicht mehr bestellbar.

letzter Preis im Shop:
4,99 €

inkl. 19% MwSt.

In Shop aufgenommen:
28. November 2004

Feuerblumenvulkan

Der wohl letzte noch verbliebene Vulkan aus deutscher Produktion, ob dieser tatsächlich auch noch hergestellt wird, ist mehr als fraglich. Mit einer Ausbruchhöhe von bis zu 4 Meter und einer Brenndauer von ca. 40 sek. überzeugt dieser Vulkan absolut.

Ältere Ausführung.


1:21
  • 480p
  • 320p
  • 240p
vor 8 Jahren

13 Kommentare zu Feuerblumenvulkan

  1. el_studente
    registriert

    »Wenn man zwei Artikel vergleichen möchte, ist es unter anderem ausgesprochen empfehlenswert, diese beiden Artikel GLEICHZEITIG zu zünden. Aber ihr macht das schon .....«

  2. DerEchteBernd

    »@julius: dieses Video musst du auch noch bei dem anderen Feuerblumenvulkan linken. Das fehlt da nämlich...«

  3. clef
    registriert

    »Wann ? ;)«

  4. »Wir verkaufen absofort unter dieser Artikelnummer, noch die alte Variante mit dem Weco 90-er Jahre-Logo auf der gelben 6-er Schachtel. Der neue Feuerblumenvulkan wird extra aufgenommen.«

  5. spark

    »Ist eigentlich noch jemandem aufgefallen, das Weco anscheinend die Brenndauer halbiert hat? Auf der Weco-Internetseite sind ca. 20s zu lesen, im Katalog 2005/6 steht noch ca. 40s. Damit ist das Preis/Leistungverhältnis für mich nicht mehr akzeptabel. Julius: um welche Ausführung handelt es sich hier bitte?«

  6. Knaller

    »Auf der WECO-Seite jedoch ist er aber mit einem "Quality made in Germany"-Logo ausgestattet, dies gibt mir noch eine kleine Hoffnung.«

  7. »Ich war dieses Jahr angenehm überrascht. Nachdem in den letzten Jahren die Ausbruchsdauer oft nur wenig über 30 Sekunden betrug, maßen wir Neujahr 2008 satte 45 Sekunden!
    Dafür bräuchte ich bei China-Erzeugnissen einen ganzen Vulkan-Verbund, der mit obendrein aufgrund seiner Größe die Tüte vollstopfen würde und ungefähr genauso teuer wäre.«

  8. mondfeuer
    mondfeuer
    registriert

    »Ich finde den Preis auch gerechtfertig. Für viele Fontänenverbünde und ähnlich gelagerte Artikel zahlt man auch solche Preise, beim Feuerblumenvulkan bekommt man aber keine Crackling-Beliebigkeit, sondern einen edlen und hohen Ausbruch in zwei Phasen mit gold-silbernen Funkenflocken und gleißend heller Basis, gefolgt von Verwandlung zu bengalroter Basis und einem hochsprühenden Silberfunkenausstoß. Die geschätzten 4 Meter Effekthöhe sind nicht übertrieben.«

  9. Lars
    Lars

    »Bester Vulkan den ich je hatte. Der Preis ist zwar recht ordentlich, aber der Vulkan ist es wert.«

  10. mondfeuer
    mondfeuer

    »Jup, prima Vulkan, der auch im aktuellen Weco-Katalog 2006/2007 noch als "Made in Germany" geführt wird, ebenso wie der Überraschungsvulkan, es gibt also noch zwei deutsche Vulkane, denen man ihre Herkunt beim Effekt wirklich ansieht, gegen die Feuerblumen- und Überraschungsvulkane kommt kein China-Import an. Gutes Ding.«

Kommentar verfassen