Comet Super Böller I

Imp. G.R., leicht

3 Kommentare zeigen

Artikel-Nr.: 250268_1
Hersteller: Comet (G.R.)
Kurzbeschreibung: sehr leichte, alte Super Böller I
Verkaufseinheit: Päckchen mit 4 Stück

Gefahrgutklasse: 1.4S (UN 0337)
Kategorie: PII

Archivartikel

Dieser Artikel ist bei uns nicht mehr bestellbar.

letzter Preis im Shop:
4,99 €

inkl. 19% MwSt.

In Shop aufgenommen:
28. Juni 2010

Comet Super Böller I

Imp. G.R., leicht

Super Böller I von Comet mit dem bis 2003 aktuellen Pagoda-Cover!

Wir beginnen mit diesem Artikel eine Angebotsreihe, bestehend aus einer fantastischen Serie an Böllern, alle mit dem gleichen Cover-Bild und doch immer wieder unterschiedlichem Inhalt. Hier die Variante vom Importeur G.R. und noch mit schlanker, durchgehender Schwarzpulverseele, was eine komplette Zerlegung der Böller gewährleistet. Die Böller haben noch keine zusätzlichen Dämmstoffe aus Ton oder ähnlichem, daher ist das Päckchen vergleichweise extrem leicht, daher auch die Bezeichnung “leicht” im Artikelname, denn es gibt auch noch die Variante von G.R. dann schon mit rotem Mineraliendämmstoff.


1:18
  • 480p
  • 320p
  • 240p
vor 7 Jahren

3 Kommentare zu Comet Super Böller I

  1. Anonym

    »Von Georg Richter gab es allerdings auch Böller die richtig gut waren!«

  2. Mulchhüpfer
    Mulchhüpfer

    »achso und was den eher schlechten Knall betrifft: Weniger laute Chargen gab es auch in den 90er Jahren schon. Meinen Eindrücken nach, muss man da insbesondere bei Importeur Georg Richter vorsichtig sein... wenn ich verschiedene alte Böller vergleiche, sind die vom Georg oft die schwächsten. (nicht immer, aber auffallend häufig)«

  3. Mulchhüpfer
    Mulchhüpfer

    »Ah toll! So ein Blick auf das hintere Ende des Böllers bereichert das Video. Meines Wissens gab es das Pagode - Label mit diesem Warenzeichen von 1998-2004. 2005 gab es Pagode ebenfalls noch, allerdings bei dem Warenzeichen mit Punkt oben. 2006 kam dann das neue Karatelabel. Die Böller der letzten Pagode-Jahre erkennt man daran, dass sie nur noch 1 Ring statt Doppelring haben (Optik wie die aktuellen Comet-Böller). Teilweise sind sie auch schwarz/weiß. Von außen erkennt man diese letzten Jahrgänge der Pagode an der kleinen, langen Zifferkombination oben links auf dem Päckchen.
    Aufgrund der dicken Wandung, würde ich denken dass dieses Päckchen hie rnoch aus Ende der 90er Jahre ist.«

    Kommentar verfassen
    CAPTCHA image