Xplode X-Game

13 Kommentare zeigen

Artikel-Nr.: 500569_1
Hersteller: Xplode
Kurzbeschreibung: Jugendsortiment
Verkaufseinheit: 1 Beutel mit 80 Teilen

Gefahrgutklasse: 1.4S (UN 0337)
Kategorie: F1
BAM-Nr.: BAM F1-0085

2,69 €

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Der Shop ist zur Zeit geschlossen! Der Artikel ist zur Zeit nicht bestellbar.

Im Shop seit: 31. März 2016

Xplode X-Game

Super Jugend-Sortiment mit insgesamt 80 Teilen und einer guten Mischung an Effekten:
Feuerräder, Knatterbälle und -Kometen, Feuerwirbel mit Blinkeffekt und die obligatorischen Knallerbsen.
Schick!


2:57
  • 1080p
  • 720p
  • 480p
  • 320p
  • 240p
vor 8 Monaten

Xplode Blitz

Hersteller: Xplode

0,69 €

Xplode Doppelknall

Hersteller: Xplode

2,29 €

Xplode Galaxy 6

6er Bombenrohre

2,49 €

Xplode Flatrate

XXL Raketensortiment

22,99 €

Xplode Starpoint

Raketensortiment

2,69 €

Xplode Tower

XXL Vulkan

8,88 €

Xplode Swirl

6er-Raketensortiment

5,99 €

Xplode Outliner

Hersteller: Xplode

19,99 €

Xplode House

Hersteller: Xplode

5,89 €

Xplode Blame

Hersteller: Xplode

22,99 €


13 Kommentare zu Xplode X-Game

  1. HESSEN63

    »@Shaker2015 wenn die meinen das gibt es nicht , sollen sie es glauben. Hoffe nur das der zuständige Vorgesetzte , wie der Polizeipräsident und/oder der Innenminister des Bundeslandes darauf reagieren. Der Anwalt war schon sehr gut.«

  2. Shaker2015
    Shaker2015
    registriert

    »Kias alles schön und gut ja und ich habe diese Artikel zuhause und deswegen auch schon Probleme gehabt. Klar man ist immer im recht da die Artikel bei der BAM eingetragen sind. Nur leider interessiert das die Polizei wenig die denken es ist illegal und kennen kein KAT1. Bei mir haben die gesagt so etwas gibt es nicht. Damit zum Anwalt und alles ist okay gewesen. Nur schade das die Behörden davon so wenig wissen oder nix wissen möchten, Hauptsache erst mal zur anzeige bringen. -.-.«

  3. KIAS
    KIAS
    registriert

    »Der Link funktioniert nicht, einfach auf der Startseite der BAM bei Suche "Pyrotechnik" eingeben, dann findet man die Pressemitteilung vom 17.12.2014«

  4. KIAS
    KIAS
    registriert

    »Auch auf dem Sattel stehen nur die CE Registriernummer ;)
    Deine Aussage von Ende April kann ich soweit beantworten das die Klage noch läuft, BAM-ID muss also weiterhin beantragt werden, seit Ende 2014 ist der Abdruck dieser Nummer auf dem Artikel aber nur noch freiwillig, das kann man auch auf der Seite der BAM nachlesen.
    https://www.bam.de/Content/DE/Pressemitteilungen/2014/2014-12-17-leg der Link ist erlaubt :D«

  5. flightace
    flightace
    registriert

    »Hmm bei mir stand auf den päckchen nur die ce . Das die auf den satteletikett stehen die bam nummern konnte ich nicht wissen da ich päckchen einzeln bestellt hab ;)«

  6. KIAS
    KIAS
    registriert

    »Was nun steht es nun an der Seite oder steht es nicht drauf? Hat hier einer der behauptet es stünde nicht drauf überhaupt schon betreffende Artikel zu Hause? Die Registriernummern stehen übrigens auch auf dem Satteletikett.«

  7. Shaker2015
    Shaker2015
    registriert

    »Bei dem Blitz zb steht nichts. oder es steht an der Seite. Bei den Crackling Dingern auch nicht.«

  8. KIAS
    KIAS
    registriert

    »Seit Mittlerweile fast zwei Jahren reicht es aus wenn die Registriernummer (CE xxxx-F1-xxxx) aufgedruckt ist, die Identifikatiosnnummer(BAM) muss nicht mehr aufgedruckt sein.«

  9. Julius
    Julius
    Vitrine-Team

    »Welche Artikel sollen das sein, die das nicht haben?«

  10. Anonym

    »@flightace
    Nur müssen die Artikel in Deutschland noch zusätzlich zum CE Zeiche das F1 (F2) tragen
    das ist bei den meisten Sachen die du meinst leider nicht vorhanden.«

Kommentar verfassen
CAPTCHA image