Funke Luftheuler Rot

10er Packung Luftheuler

3 Kommentare zeigen

Artikel-Nr.: 110652_1
Hersteller: Funke Feuerwerk
Kurzbeschreibung: kraftvolle Luftheuler
Verkaufseinheit: 10 Stück

ausverkauft
leider nicht mehr verfügbar

Gefahrgutklasse: 1.4G (UN 0336)
Kategorie: F2
CE-Nr.: 1395-F2-04472016

1,79 €

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Der Artikel ist zur Zeit nicht bestellbar.

Im Shop seit: 28. Februar 2018

Funke Luftheuler Rot

10er Packung Luftheuler

Ach Mensch, Funke kann also auch sinnfrei sein. Das ist doch irgendwie symphatisch. Denn ganz ehrlich, was ist bitte Luftheuler rot? Wir haben die Teile getestet und können bestätigen: ein guter solider Luftheuler, fliegt ewig und erinnert wunderbar an alte Weco-Plastikheuler. Der Abbrand ist irgendwie rötlich, aber das war der Satzausstoß von Luftheulern schon immer!? Wie dem auch sei, sollte die gelbe Variante der Heuler mal vergriffen sein, einfach bei “rot” zugreifen.


1:51
  • 1080p
  • 720p
  • 480p
  • 320p
  • 240p
vor 6 Monaten

Funke Knallfrosch D Blister

hochwertige Blisterkarte und Monster-Frösche

2,69 €

Funke Silberknister Heuler

Flugstarker Heuler/Fontäne mit Silbercrackling

1,99 €

Funke Knallfrosch C

guter Knallfrosch nach altem Vorbild

2,15 €

Funke Super Böller 1 P1 2018

Verkaufseinheit: 1 Schinken

56,99 €

Funke Super Böller 2 P1 2017

Verkaufseinheit: 4-er Packung

3,49 €

Funke Octuplus Heuler

3er Schachtel

3,49 €

Funke Luftheuler

Hersteller: Funke Feuerwerk

1,79 €

Xplode Luftheuler

Hersteller: Xplode

1,49 €

Funke Silberheuler

Hersteller: Funke Feuerwerk

1,99 €


3 Kommentare zu Funke Luftheuler Rot

  1. schach
    schach
    registriert

    »Die fliegen und heulen aber richtig klasse, noch besser als die Silber-Luftheuler von Funke, ellenlange Brenndauer! Sind von 15 mm Pfeifpatronen gar nicht so weit entfernt.«

  2. Anonymer
    Anonymer
    registriert

    »Wobei man aber auch erwähnen sollte, dass Funke selber nicht ganz zufrieden ist mit der etwas schwächelnden Rotfärbung, meine gelesen zu haben, dass das dieses Jahr überarbeitet wird.
    Ein Test der beiden Varianten nebeneinander wäre mal nicht schlecht, habe die rote Variante letztes Jahr leider nicht mehr gefunden.«

  3. Anonym

    »Geil endlich«

    Kommentar verfassen
    Einwilligungserklärung Datenschutz