Funke China Böller D Schinken P1 2018

Charge 2018 als Umpack mit 80 Stück

44 Kommentare zeigen

Artikel-Nr.: 110700_1
Hersteller: Funke Feuerwerk
Kurzbeschreibung: die Charge 2018, erneut in P1
Verkaufseinheit: 1 Schinken

Gefahrgutklasse: 1.4S (UN 0337)
Kategorie: P1
CE-Nr.: 1008-P1-69256651
Bruttogewicht: 2,8 kg
NEM: 360 g

49,99 €

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Der Shop ist zur Zeit geschlossen! Der Artikel ist zur Zeit nicht bestellbar.

Im Shop seit: 3. März 2019

Funke China Böller D Schinken P1 2018

Charge 2018 als Umpack mit 80 Stück

Es ist passiert!!!!!!!!!!!! Funke hat auch in 2018 wieder geliefert! Die Qualität…, tja was soll man auf dem Level schon sagen, aber sie ist vielleicht einwenig abweichend gegenüber der Variante aus dem Frühjahr 18. Dabei würde ich anmerken wollen, dass die Version aus dem Frühjahr mir persönlich etwas besser gefällt. Letztlich ist die Lautstärke so dermaßen brachial, dass man hier keinen Unterschied merkt. Ob sich beim optischen Eindruck auch im Querschnitt der Qualität Unterschiede ausmachen lassen, muss die Massenvernichtung zeigen. Das Video wird einen erstern Aufschluss bieten.

Text von P1 2017:

Der Böller ist satt im Knall und brutal in der Zerlegung. Hier gibt es keine Gnade, es wird laut!

Achtung, LGZ der neuen P1 Böller: Es gibt viel Unklarheit im Zusammenhang mit den neuen Funke-Artikeln. Artikel sind falsch gelistet, falsch beklebt oder man bekommt nur einen Teil an verlässlichen Informationen. Es heißt, die 1.4S Klassifizierung liegt vor, aber auf den Kisten steht 1.4G! Wir werden bis auf Weiteres die Böller in 1.4S ausweisen; das betrifft auch Reste aus 2016. Wir behalten uns vor, die Einstufung auch in bestehenden Aufträgen zu ändern, sofern die Sachlage sich anders darstellt. Aufgrund von P1 ist der Versand unterm Jahr möglich.

Funke China Böller B

Kurzbeschreibung: Abgabeeinheit als Päckchen

2,69 €

Funke Super Böller 1 P1 2017

Verkaufseinheit: 4-er Päckchen

3,99 €

Funke A Böller

10er Schachtel mit Reibbrett

2,99 €

China-Böller D

Verkaufseinheit: 4-er Päckchen

0,45 €

Funke Super Böller 2 P1 2017

Verkaufseinheit: 4-er Packung

3,99 €


44 Kommentare zu Funke China Böller D Schinken P1 2018

  1. Motix
    Motix
    registriert

    »@Julius und Team , vorab will ich mal kurz einschmeißen ,natürlich stehen wir auf einer Seite und ich habe auch keine persönliche Interesse daran der Vitrine zu schaden oder ähnliches.Wichtig ist auch das mir sehr wohl bewusst ist das Ihr nicht Amazon oder Co seid!Aber wie schon gesagt wir sind alle auf einer Seite.Nun hat hier jemand eine Frage welche in keinster Weise schädigend beantwortet wurde.Maximal mit Gesetzlichen Grundlagen an die sich jeder in Deutschland halten muss , ob nun Tante Emma oder Amazon!Vorallem die Hauptaussage war ``Fotos machen und der Vitrine senden´´.Also meiner Meinung nach ist da nichts was falsch sei.Und nun wird diese Erklärung einfach gelöscht und man antwortet mir so als wäre ich ein Böser Lümmel der , der Vitrine schaden will oder so.Und so wird eigentlich immer geschrieben.Ich habe bis jetzt noch nirgens gelesen```Wir haben mist gemacht´´oder so . Ich wollte niemanden schaden sondern helfen!Mehr nicht.Und nochmal als Denkanstoß , Ihr solltet einfach anfangen einen Troubleshooter ins leben zu rufen.in den letzten Tagen des Jahres!«

  2. Anonym

    »habe damals kurz nach der wende an einer Tankstelle nähe Kutschi tatsächlich 25 DM bezahlt , mein Bruder hat woanders die D für 13 DM bekommen , gab also damals schon grosse Preisunterschiede.
    wer damalige Preise mit heutigen vergleicht ohne Preissteigerung , inflation und Lebenshaltungkosten zu berücksichtigen der macht sich selber was vor .
    wenn einigen die Böller zu teuer sind , wer zwingt euch die zu kaufen ? Immer dieses rumgeheule !«

  3. Gilbert

    »Zu den Preisen der D-Böller: In den 80-ern und 90-ern habe ich die i.d.R. für Preise um -,60 Pfennige VERKAUFT, also DM 12,- fürs Umpack. Wer hier von DM 20, 25,- usw. schreibt, war vielleicht beim Feuerwerks-Discount, statt in der Drogerie oder beim Schreibwarenladen um die Ecke.
    Sie wurden immer billiger - und schlechter. Schließlich gab es das Umpack für deutlich unter DM 10,-

    Meine Funke-Böller aus den blauen Mischsortimenten waren alle erste Klasse. Ich kann mich nicht erinnern, jemals so laute D-Böller gehabt zu haben. «

  4. pyro.deutschland
    pyro.deutschland
    registriert

    »Habe eine Umfrage bei Instagram gemacht von 104 Stimmen hatten 29 das gleiche Problem mit den Böllern, sind wohl nicht wenige Schinken betroffen. Mal sehen wie die nächste Charge aussieht, wäre cool, wenn ihr die dann separat verkauft :)«

  5. pankow cracker

    »@anonym 16.35 versuche erstmal texte zu lesen, die information herauszuziehen und dann eventuell zu verstehen. klappt ja offensichtlich noch nicht so gut. ich habe dich nicht gebeten mir zu antworten. vielen dank!«

  6. Anonym

    »der Herr Pankow kommt mir wie ein kleines Kind vor der denkt durch lautes schreien recht zu bekommen«

  7. pankow cracker

    »....upsi, kleiner fehler; ....meine natürlich 12,50 € heute bedeutet nicht 25 DM damals.... facepalm :D«

  8. Anonym

    »@ schlaufuchs-anonym: vielleicht hast du nicht bemerkt, daß ich nur die reinen zahlenwerte miteinander verglichen habe und ausdrücklich nicht umrechne...ist mir nämlich auch klar daß 25 € heute nicht 12,50 DM damals bedeuten würde...p.s. mit dem eindecken war nur ein freundlicher aufruf ...dont get upset ;)«

  9. Motix
    Motix
    registriert

    »@ Julius , ich würde gerne mal kurz wissen wollen wo mein Beitrag abgeblieben ist über Reklamationen?Ich habe nichts falsches oder ähnliches erwähnt , nur die Gesetzlichen bestimmungen!Ich dachte laut deiner Aussage , es gibt bei der Vitrine keine Zensur.Es sei denn , es ist nicht konstruktiv oder absolut Sinnlos.Ich behaupte mal das davon nichts vorhanden war.Sondern man hat nur geholfen.Trotzdem wird gelöscht?Verstehe ich nicht und erbitte eine Erklärung!

    Antwort, wenn es sich um eine Reklamation handelt, dann bitte per Email.
    Darüber hinaus bitte ich davon abzusehen uns so hinzustellen, als hätten wir gezielt Kunden täuschen wollen. Es ist auch klar, dass durch die verzogenen Ansprüche, welche man sich im Einkaufsverhalten bei Amazon angewöhnt hat, bei einem Betrieb der noch von Menschen mit Seele betrieben wird, etwas anders funktioniert. Hier würde von der Entmenschlichung warnen, natürlich kann man alles trocken auf Gesetze runterbrechen und darüber hinaus maßloses Service-Verlangen an den Tag legen, eine zielführende Lösung sollte anders aussehen. Ich mein, wir stehen alle auf der selben Seite.«

  10. Anonym

    »@Manu
    Habe mal Funke Kontaktiert die waren eigl Sehr Nett hier die Andwort:
    Qualitätskontrolle können wir nur stichprobenartig durchführen, und finden dann leider nicht immer alles.. Und die Fabriken in China nehmen es leider alle beim Überwachen der Arbeiter nicht genau genug. Letztlich darf etwas derartiges aber nicht passieren, das ist völlig klar! Wir haben die Produktionsabläufe stets geändert, um das Produkt zu verbessern, z.B. gibt es dieses Problem offenbar, weil wir den "Gips" durch Tonererde ersetzt haben, um die Handhabungssicherhei­t zu erhöhen. Letztlich haben wir das aber mittlerweile denke ich nun auch gut im Griff, siehe neuere Chargen SB1/SB2. Bzgl der schlechten Exemplare die Du bekommen hast, am besten den Händler kontaktieren, er soll sich mit uns in Verbindung setzen, dann kriegen wir das schon geklärt dass wir z.B. was gutschreiben.«

Kommentar verfassen
Einwilligungserklärung Datenschutz