Funke 13 Himmelsstürmer

sehr großes Sortiment mit 13 Raketen

11 Kommentare zeigen

Artikel-Nr.: 100705_1
Hersteller: Funke Feuerwerk
Verkaufseinheit: 1 Sortiment

am Lager
sofort verfügbar

Gefahrgutklasse: 1.4G (UN 0336)
Kategorie: F2
CE-Nr.: 1646-F2-15701424

44,99 €

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten


Im Shop seit: 11. Dezember 2017

Funke 13 Himmelsstürmer

sehr großes Sortiment mit 13 Raketen

Ein großes Set mit 13 herausragenden Raketen von Funke! Hier sieht man, was auch in China an Qualität möglich ist. Das Design ist 1 zu 1 Lünig. Aber nicht gleich wieder den nächsten Plagiats-Skandal!

Es ist soweit, die ersten Funke-Artikel sind am Lager! Doch eines vorweg: unsere marktweite Recherche lässt uns echt den Kopf schütteln. Es werden bereits jetzt teilweise dermaßen kranke Preise aufgerufen, bei denen ich mich echt frage, wieso muss man auf Biegen und Brechen solche wertigen Artikel sofort wieder kaputtmachen? Wenn ein Artikel halt einen gewissen Preis kostet, dann muss jeder selbst entscheiden, ob er diesen bezahlt oder nicht. Doch es gibt tatsächlich Händler, die sich einfach nicht trauen, die Preise zu erheben, die diese Artikel kosten müssten. Aber nur so kann man diese Artikel in dieser Qualität erhalten. Wir machen da nicht mit. Wir zahlen den teuren EK und kalkulieren ganz normal. Wem das zuviel ist, möge bitte anderswo kaufen.


3:02
  • 1080p
  • 720p
  • 480p
  • 320p
  • 240p
vor 5 Monaten

Funke Kometenschauer

6er Raketen-Sortiment in Premium Qualität

23,99 €

Funke Silberheuler

Hersteller: Funke Feuerwerk

1,99 €

Funke Luftheuler

Hersteller: Funke Feuerwerk

1,79 €

Funke Scala 25D

Achtung, 1.3G Artikel, nur für Abholer

39,99 €

Funke Scala 25B

Große Multi-Color-Batterie mit Titan-Zerlegung

33,99 €

Funke Snowblind Z1

große Fächerbatterie mit vielen Popping Flowers

32,99 €

Funke Snowblind 25S

kräftige Popping Flowers Batterie

12,99 €

Funke Paranoid

Mega Fächerverbund mit 116 Schuss und ca. 2900gr. NEM

199,99 €

Funke Scala S25-B

Neon-Buketts mit Titanknall-Zerleger

12,99 €

Funke Femata 25B

XXL 500gr. Multi-Color mit Saluts, Abholerartikel

39,99 €


11 Kommentare zu Funke 13 Himmelsstürmer

  1. Anonym

    »Sind zwar ganz schöne Raketen aber der Preis für 13. ist eindeutig zu hoch, was ist den dadrin Goldstaub ^^«

  2. msifreak
    msifreak
    registriert

    »Danke Julius für das Statement! Ja Qualität hat seinen Preis! Es ist vollkommen in Ordnung diesen zu erheben. Wem es nicht passt der soll halt Billig-Raketen kaufen. Die Zaubern dann zwar kein Wow in den Himmel, sondern eher die Tränen in die Augen..... aber jedem das seine. ;)«

  3. Gilbert
    Gilbert

    »Zu Hardy: Der Großhändler (nicht Zwischenhändler) kann natürlich nicht die Funke-Preise übernehmen. Wovon soll er dann leben und die Logistik-Kosten bezahlen?
    Auch der Fahrer fährt nicht, ohne bezahlt zu werden. Dann sollte er besser zu Hause Gemüse anbauen. Und der Einzelhändler mit seinen hohen Kosten arbeitet auch nicht aus purem Idealismus. Wer gute Leistung bringt, soll auch gut leben können.

    Zu Julius: Alles nachvollziehbar, nur dass die Kosten der Chinesen irrelevant sind. Die können dreimal so teuer sein wie mit ihrer Billigware, entscheidend ist der Wechselkurs, denn es wird in Euro oder Dollar bezahlt und die chinesische Währung ist "nichts wert". Verdreifacht der Chinese, kostet die Rakete eben statt -,10 Cent 30 Cent - kein Grund, hier statt 1,- € 3,- zu nehmen.
    Wohl aber muss Funke erst mal investiert haben und hat jedes Recht, seine Auslagen zurückerhalten zu wollen. Richtig auch, dass Angebot und Nachfrage in Wechselbeziehung zueinander stehen: Wem die Funke-Artikel zu teuer sind, der kaufe sie nicht. Es wird bei dieser Qualität trotzdem kaum etwas übrigbleiben!
    Hoffen wir, dass höhere Produktion mit zahlenmäßig größerem Angebot, eingespielte Logistik und Wegfall eines möglichen (und durchaus berechtigten) Neuheiten-Aufschlags in den nächsten Jahren zu Preissenkungen führen, ohne dass die Chinesen die Qualität verderben, um 1 Ct. je Stück einzusparen.

    Gruß, eurer Gilbert«

  4. 15kmKoalas
    15kmKoalas
    registriert

    »Der Preis ist völlig O.K.. Ich wohne leider über 500km von Berlin entfernt und bin auf den Versand angewiesen. Dafür kamen sie leider zu spät. Ich habe sie mir bei einem Shop mit Abholmöglichkeit in ca. 50 km Entfernung für 5€ weiniger bestellt. Wenn ich den Sprit für die Abholung draufrechne kommt das aufs Gleiche raus.

    Btw: Bei vielen anderen Artikeln ist die Vitrine sehr günstig.«

  5. Der feine Herr Graf
    Der feine Herr Graf
    registriert

    »Macht auf den ersten Blick schon skeptisch der Preis, aber einfach mal durch 13 teilen... schon ist man auf Zink oder TSR Niveau und da gabs/gibts doch auch nicht so viel Gezeter. Rechnungsergebnisse ohne Gewähr, da ich alt bin.«

  6. Hardy

    »Was ich gehört habe, und das ist wohl ursächliche für die Preise, dass der Zwischenhändler, der für Funke den Vertrieb übernehmen soll, selbst nicht die Funkepreise ausgibt sondern einen ordentlichen Aufschlag! Das ist, als wenn der Speditionsfahrer bei Weco auch nochmal was raufschlägt, diese Kosten der Leute, die das ausliefern, sollte eigentlich unter Funke und dem Vertrieb geregelt sein.«

  7. Anonym

    »Naja Funke hat selber gesagt das die alle eigentlich zu teuer sind für China Raketen. Und das hier dann nochmal 5 € draufgeschlagen werden finde ich etwas übertrieben. Aber es muss sie keiner hier oder überhaupt kaufen.«

  8. Kooikerfreund
    Kooikerfreund
    registriert

    »Der Preis ist durchaus angemessen.«

  9. Anonym
    Anonym

    »Hoffentlich gibts bald Videos zu sehen ?!
    Ihr könntet die ersten sein ;)«

  10. Frank
    Frank

    »Korrekter Preis, korrektes Statement! Qualität will bezahlt werden. Ich finde es im übrigen immer wieder sehr amüsant, wie sich Händler in Deutschland fürs Geldverdienen rechtfertigen müssen und viele Leute permanent der Meinung sind, Verkauf wäre Freundschaftsdienst am Kunden. Wer billiger kaufen möchte, der möge dies tun, in unserer Wegwerfgesellschaft ist es bekanntlich das höchste Gut, zu sparen und dem Händler nicht den Dreck unter den Nägeln zu gönnen.

    Ich überlege gerade, ob wir früher auf die Idee gekommen wären, bei ner Schachtel Blitzschläge oder nem Steigenden Pyrokreisel über den Preis zu mosern....nein, ich denke nicht. Wir haben jedes Exemplar beinahe in Ehrfurcht nach hause getragen und gezündet. Funke liefert vermutlich das erste mal seit vielen Jahren wieder so etwas, wie Feuerwerk mit Qualität und Seele und das honoriere ich sehr gerne und bezahle einen angemessenen Preis.

    Und wenn ein "heftiger Preis" dazu führt, dass Feuerwerk wieder mit etwas mehr Bewusstsein geschossen wird und nicht kistenweise weggerotzt wird, dann wäre das ein angenehmer Nebeneffekt.«

Kommentar verfassen
Einwilligungserklärung Datenschutz