Depyfag Bierkrug

groß

6 Kommentare zeigen

Artikel-Nr.: 600027_1
Hersteller: Depyfag
Kurzbeschreibung: großes Tischfeuerwerk in neuem Glanz (Promo)
Verkaufseinheit: einzeln

Gefahrgutklasse: 1.4S (UN 0337)
Kategorie: PI
BAM-Nr.: BAM PI-1091

4,99 €

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Der Artikel ist zur Zeit nicht bestellbar.

Im Shop seit: 20. Juni 2015

Depyfag Bierkrug

groß

Erstmal freuen wir uns, das die neuen Tischbomben von Depyfag so gut ankommen und bestellt werden. Ich bin gespannt, wann die Tischbomben das erste mal in einem Video oder auf anderen Seiten auftauchen. Allerdings wurden ja auch in einigen Kommentaren bereits angemerkt, das es sich “nur” um Umlabelungen von Keller handelt, das stimmt und das ist ja auch kein Geheimnis. Man sollte vielleicht von unserer Seite aus nochmal anmerken, das es sich hier quasi um eine Promo-Serie handelt. Bevor eine Firma wie Depyfag, die sich neu gegründet hat, in die vollen geht, werden vorhandene Ideen erstmal markttechnisch recherchiert. Sprich, wollen Kunden “Sowas” überhaupt haben, und wir freuen uns natürlich, das wir dazu beitragen können, auf diese Frage eine Antwort zu erhalten.

Zu dieser Promo-Serie gehört auch der große Bierkrug, ebenfalls wie der Kleine, sind verschiedene, alte Biermarken als Zeichen verwendet worden. Zum Größenvergleich ist der kleine Bierkrug auch nochmal abgelichtet worden, Wir sind auf eure Meinungen gespannt. Wir bitten an dieser Stelle um Verständnis, es handelt sich definitiv um eine Test-Serie, die Baukörper von Keller bieten nicht mehr als von einer Testserie erwartet werden kann.

Depyfag Toilettenhäuschen

Tischfeuerwerk

3,49 €

Depyfag Schornsteinfeger

Tischbombe

2,99 €

Depyfag Glücksbombe

Tischfeuerwerk

2,49 €

Depyfag Leuchtturm

Klein

2,99 €

Depyfag Leuchtturm

großes Tischfeuerwerk

4,99 €

Depyfag Naturschutzbombe

Tischbombe

2,99 €

Depyfag Bierkrug

klein

2,99 €

Depyfag Wir sind wieder da

Tischbombe

2,49 €

Depyfag Turmuhr

Tischbombe

3,49 €

Depyfag Rußbombe

Tischfeuerwerk

2,49 €


6 Kommentare zu Depyfag Bierkrug

  1. Anonym

    »Da bist du hier mit deinen wünschen wahrscheinlich an der falschen Stelle...
    ... außer die Vitrine hat einen "direkteren" Draht zu Depyfag als es vermuten lässt... ;-)«

  2. Steffen55

    »Ich wuerde mir im Knall- und Kleinteilesektor von Depyfag Produkte wuenschen. Ein Schnippselknaller z.B. oder ein Bodenbrummer mit Knall oder ein richtig huepfender Knallfrosch oder erst Crackling und dann ein Knall oder guenstige Schuettraketen mit Gold und Silberfaeden....«

  3. knall teufel
    knall teufel
    registriert

    »also da haben die jungs von depyfag saubere arbeit geleistet. habe solch ein bierglass in meiner sammlung stehen . sehr saubere handarbeit , wie in allten zeiten . weiter so !«

  4. »Ganz sicher tut sich da noch was, aber das muss der Firma selbst überlassen werden. Ich bin mir sicher, dass an einer Website bereits gearbeitet wird, aber es bringt ja auch nichts sonst was zu machen, an Bekanntheit zu gewinnen, dann aber nichts auf den Silvestermarkt zu bringen.«

  5. Hmmmm

    »Die Idee mit dem Bierkrug ist schon nicht schlecht, aber es fehlen dennoch mehr Infos zur neuen Depyfag (Website, Stellungnahmen) - so wie das JGWB damals eben auch gemacht hat.
    Vllt. tut sich da ja noch was...«

  6. Depy-Forscher

    »Wurde der Henkel mit Daumenrast auch umgelabelt?«

    Kommentar verfassen
    CAPTCHA image